Fotoaktion: Schlafende Hunde soll man nicht wecken…

   Fotoaktion: Schlafende Hunde soll man nicht wecken…

AGILA… aber warum sollte man auch? Sie geben perfekte Fotomotive ab. Zum Tag des Schlafes am 21. Juni sucht hunde.de zusammen mit der AGILA Haustierversicherung die verrücktesten Bilder schlafender Hunde. Wie schläft Ihr Hund am liebsten? Liegt er gerne auf der Seite, streckt die Pfoten in die Luft oder rollt er sich ein wie ein kleiner Fuchs? Zeigen Sie es uns und schicken Sie uns bis zum 30. Juli ein Foto Ihrer Fellnase als Seitenschläfer, Bauchschläfer oder tiefenentspannten Rückenschläfer an info@hunde.de (Bildgröße: mind. 1 MB, mind. 1.000 x 1.000 Pixel). Die schönsten, lustigsten und kuriosesten Bilder veröffentlichen wir hier auf der Seite in einer Bildergalerie.

Rechtlicher Hinweis:
Die Teilnahme an der hunde.de-Fotoaktion ist kostenlos. Mit Einsenden des Fotos erklärt jeder Teilnehmer, alle an dem/den von ihm geschickten Foto(s) bestehenden Rechte inne zu haben und willigt in die Veröffentlichung der/des Fotos im Internet unter Nennung des Urhebers durch hunde.de und/oder die AGILA Haustierversicherung ein. Jeder Teilnehmer versichert, dass durch die Einsendung seines/seiner Fotos keine Rechte Dritter verletzt werden. Mit Einsenden eines Bildes akzeptiert der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

  Das könnte dich auch interessieren
  Kommentare


Web-Dog   Videos & Fundstücke aus dem Netz
Gerüchte und Cybermobbing – auch Tierfutter ist betroffen

Immer wieder machen Lebensmittelrückrufe oder Nachrichten über belastete Produkte verschiedenster Art in den Medien die Runde. Dabei geht es nicht ausschließlich um die Gesundheit von Menschen, sondern manchmal auch von Tieren. Doch nicht immer ist etwas Wahres an solchen Geschichten – Opfer sind meistens größere Firmen. Wir klären über die hartnäckigsten Hunde-Hoaxes auf. Cybermobbing und…