Gewinnspiel: Hachiko: Der treueste Hund der Welt

   Hachiko: Der treueste Hund der Welt

Wir verlosen drei Exemplare “Hachiko: Der treueste Hund der Welt ” von Lesléa Newman.

Cover _ Hachiko“Was für ein guter Hund du bis. Hachi, du bist der beste Hund von ganz Japan.”

Mit diesen Worten verabschiedet Professor Ueno seinen Hund Hachi jeden Morgen am Bahnsteig von Shibuya. Wenn er am Nachmittag um kurz vor drei Uhr von der Arbeit zurückkehrt, empfängt Hachi ihn dort. Eines Tages aber kehrt der Professor nicht zurück. Hachi wartet und wartet – ganze zehn Jahre lang.

Lesléa Newman erzählt nach einer wahren Geschichte von dem Akita-Hund Hachiko, der in ganz Japan zu einem Symbol für Treue, Loyalität und Zuverlässigkeit wurde.

Mehr Informationen unter: www.aladin-verlag.de.

Über die Autorin

Lesléa Newman, 1955 in New York geboren, veröffentlichte in den USA über 60 Bücher, darunter Gedichtbände, Kurzgeschichten und Kinderbücher. Sie lehrt an verschiedenen Universitäten und wurde u. a. mit dem Massachusetts Artist Fellowship in Poesie und dem James Baldwin-Preis geehrt.

Daten und Fakten

Lesléa Newman – Hachiko
Der treueste Hund der Welt
Übersetzt von Johanna Hohnhold
Hardcover, 128 Seiten, 121mm x 181mm
Ab 8 Jahre
Preis: 11,95 EUR / 12,30 EUR
ISBN: 978-3-8489-2080-8

Gewinnspiel

Wir verlosen mit freundlicher Unterstützung des Aladin Verlages 3 Bücher “Hachiko – Der treuste Hund der Welt”.
Besucht den Aladin Verlag auch auf Facebook.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen haben Barbara, Isabel und Martina.
Die Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.

  Passend bei Amazon
Hachiko: Der treueste Hund der Welt
Hachiko: Der treueste Hund der Welt
Medium: Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 11,95
Stand: 18.11.2017





  Das könnte dich auch interessieren
  Kommentare


Web-Dog   Videos & Fundstücke aus dem Netz
Keine Hunde auf der Rolltreppe!

Sie vereinfachen uns den Alltag und bringen uns schnell von unten nach oben oder umgekehrt. Millionen Menschen weltweit nutzen sie täglich. Und doch sind sie oft eine unterschätzte Gefahr: Rolltreppen. Stürze von Senioren und Kleinkindern, eingeklemmte Kleidungsstücke sowie verfangene Haare sind nur einige Beispiel dafür, dass diese praktischen Beförderungsgeräte von Menschen mit Vorsicht genutzt werden…