Gewinnspiel: Quinta Eanna – Der Weg des Herzens

   Quinta Eanna - Der Weg des Herzens

Wir verlosen drei Bücher!

Mit Quinta Eanna – Der Weg des Herzens hat Karin Semelink einen autobiographischen Roman über das Abenteuer der Liebe in einem fremden Land, über die Kaltherzigkeit der Menschen gegenüber Natur und Tieren und die wahre Stärke einer Frau geschaffen, die bereit ist, notfalls ihr Leben für ihre Ziele zu opfern und für das, woran sie glaubt.

Ein spannendes Buch über Eigenverantwortung und Willenstärke, aber auch über Herzenswärme und Opferbereitschaft, ein Buch das beweist, dass Hoffnung und der feste Glaube an die eigenen Ziele noch immer die stärkste Kraft des Menschen sind.

Alle Erlöse aus diesem autobiographischen Buchprojekt fließen in das Naturschutzprojekt Leben e.V. der Quinta Eanna.

Die Autorin:

Karin SemelinkKarin Semelink, geb. 1962, wächst mit fünf älteren Brüdern im ländlichen Drevenack am Niederrhein auf. Die Mutter begeht Selbstmord und Karin findet die Leiche. Sie ist nicht einmal sechs Jahre alt, als sie diese traumatische Erfahrung machen muss. Der Vater heiratet noch einmal, um seine 6 Kinder durchzubekommen.
Bereits im Alter von 15 Jahren bricht sie die weiterführende Schule ab und beginnt, gegen den Willen von Vater und Stiefmutter, eine Ausbildung zur Pferdewirtin, die sie 1981 erfolgreich abschließt.
Es folgen Festanstellungen in verantwortlicher Position bei Gestüten und privaten Reitställen. In ihrer beruflichen Laufbahn war sie für die sehr teuren Turnierpferde ihrer Arbeitgeber verantwortlich. Sie trainierte auch Pferde bis zur Turnierreife. 1988 absolvierte sie die Prüfung zur Amateurrennreiterin. Des Weiteren bestritt sie viele Turniere im Bereich Springreiten und Vielseitigkeit mit Erfolg.
Nach 23 Jahren, die sie mit Pferden und Hunden verbrachte, widmet sie sich nach dem Tod ihrer Hündin Milla ganz den Hunden. Sie erhält eine Festanstellung bei Dolly Buster als DogSitterin.
Während dieser Zeit absolviert sie das Studium der Tierverhaltenspsychologie mit Bestnoten. Sie erwirbt weitere Spezialkenntnisse im Bereich der Problemhunde, dem Angstverhalten bei Hunden und der Mensch-/Tierkommunikation.
Im Alter von 40 Jahren wandert sie nach Portugal aus. Dort betreibt sie bis heute, gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten, das Naturschutzprojekt Quinta Eanna, ein Refugium für kranke, verletzte und traumatisierte Tiere. Besonders wichtig sind ihr Ökologie, nachhaltiger Natur- und Tierschutz, sowie der ethische Umgang mit unseren Nahrungsmitteln.

Mehr zur Autorin und über das Projekt:
http://karin-semelink.spikinet.de/html/spikinet.html

Karin Semelink
Quinta Eanna – Der Weg des Herzens
http://www.oldigor.com/quinta-eanna—der-weg-des-herzens.html

Gewinnspiel

Wir verlosen mit freundlicher Unterstützung des Oldigor Verlages drei Exemplare von “Quinta Eanna – Der Weg des Herzens”.

Teilnahmefrage: Tierheim oder Züchter – Wie seid ihr zu eurem Hund gekommen?

Die Antwort einfach in die Kommentare unter diesem Posting schreiben. Das Los entscheidet.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen haben Alois, Veronika und Ellen. Die Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.

  Das könnte dich auch interessieren
  Kommentare


Web-Dog   Videos & Fundstücke aus dem Netz
Keine Hunde auf der Rolltreppe!

Sie vereinfachen uns den Alltag und bringen uns schnell von unten nach oben oder umgekehrt. Millionen Menschen weltweit nutzen sie täglich. Und doch sind sie oft eine unterschätzte Gefahr: Rolltreppen. Stürze von Senioren und Kleinkindern, eingeklemmte Kleidungsstücke sowie verfangene Haare sind nur einige Beispiel dafür, dass diese praktischen Beförderungsgeräte von Menschen mit Vorsicht genutzt werden…