Gewinnspiel: Weihnachten für die Katz

   Weihnachten für die Katz

Wir verlosen drei Bücher „Weihnachten für die Katz“ von Paulus Vennebusch!

Paulus Vennebusch – Weihnachten für die KatzHaustiere und Weihnachten – nicht unbedingt die ideale Kombination für besinnliche Feststimmung! Katzen entern den liebevoll geschmückten Baum, Hunde das Geschenkpapier und zeigen sich darüberhinaus nicht wirklich kooperativ, wenn sie das entzückende Nikolausmützchen tragen sollen, das extra fürs Foto angeschafft wurde. Was Tier jedoch darüber wirklich denkt: ein hinreißend komischer Fotoband mit erläuternden Texten von Comedy-Schreiber Paulus Vennebusch.

Hier findet ihr weitere Informationen zu “Weihnachten für die Katz“.

Über den Autor

Paulus Vennebusch arbeitet seit 1994 als Comedy- und Fernseh-Autor. Er schrieb für TV-Shows wie „RTL Samstag Nacht“, “Was guckst du“, „Die Wochenshow“ oder „Verstehen Sie Spass“, verfasst Bühnenprogramme für Komiker wie Guido Cantz, Max Giermann oder Ingolf Lück und betreut zahlreiche TV-Moderatoren, wie z.B. Jürgen von der Lippe, Oliver Pocher und Inka Bause. 2010 erschien sein erster Roman „Giganten der Zärtlichkeit“.

Daten und Fakten

Paulus Vennebusch – Weihnachten für die Katz
48 Seiten, Hardcover, 12,7 cm x 15,4 cm
ISBN: 978-3-7462- 4775-5
Preis: 6,99 € [D], 7,20 € [A], CHF 10,50

Gewinnspiel

Wir verlosen mit freundlicher Unterstützung des arsEdition Verlags drei Exemplare von “Weihnachten für die Katz”.
Besucht arsEdition auch auf Facebook.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen haben Thorsten, Andre und Dietmar.
Die Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.

  Passend bei Amazon
Weihnachten für die Katz: Schmunzelgeschichten
Weihnachten für die Katz: Schmunzelge...
Medium: Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 7,95
Stand: 24.05.2017

Weihnachten für die Katz
Weihnachten für die Katz
Medium: Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 6,99
Stand: 24.05.2017




  Das könnte dich auch interessieren
  Kommentare


Web-Dog   Videos & Fundstücke aus dem Netz
Die tierische “fünfte Jahreszeit”

Jedes Jahr aufs Neue kommen Clowns, Polizisten und Plüschtiere zusammen und feiern die “fünfte Jahreszeit” – Gemeint ist natürlich der Karneval! Die Meisten verkleiden sich lieber selbst als Tiere, anstatt ihren geliebten Hund mit zum turbulenten Straßenkarneval zu nehmen. Die großen Menschenmassen und die enorme Geräuschkulisse sind für die meisten Tiere eher stressig. Dennoch versteckt…