Hundesnacks: Welche Snacks sind gut für meinen Hund?

   Hundesnacks: Welche Snacks sind gut für meinen Hund?

Gesunde Delikatessen für Vierbeiner

Jeder Hundebesitzer möchte seinen Hund ab und zu verwöhnen, indem er ihm etwas Besonderes zu Fressen gibt. Auch als Belohnung für eine gut gemeisterte Aufgabe bietet sich ein kleiner, leckerer Hundesnack, der sich vom üblichen Hundefutter abhebt, hervorragend an. Der Handel hält eine Fülle unterschiedlichster Leckerlis und Snacks für Hunde bereit. Verantwortungsbewusste Frauchen und Herrchen sollten bei deren Auswahl genauso sorgfältig vorgehen, wie beim Kauf von normalem Hundefutter.

Der Hundesnack als gesundes Extra

Beim Hund verhält es sich ähnlich, wie bei seinem Besitzer: Wenn er zu oft das Falsche zwischendurch zu sich nimmt, sammeln sich in seinem Körper ungesunde Fette, Zucker, zu viel Salz und möglicherweise chemische Zusatzstoffe an. Die Folge sind häufig Verdauungsprobleme, Übergewicht, Herz-Kreislauf-Krankheiten und dergleichen mehr. Manche “menschliche” Leckerei, wie etwa Schokolade ist für Hunde mitunter sogar giftig.

Qualitativ hochwertige Leckerlis und Snacks für Hunde sind hingegen kleine Häppchen, die nicht nur gut schmecken, sondern auch die allgemeine Gesundheit des Tieres unterstützen. Zusätzlich sollte der Hundebesitzer darauf achten, dass die Snacks aus vorwiegend natürlichen Zutaten hergestellt sind und möglichst wenige Kalorien enthalten. Manche Leckerlis, wie beispielsweise gesunde Hundesnacks von Terra Canis bieten sogar über den verführerischen Geruch sowie den tollen Geschmack weit hinausgehende Vorteile, indem sie die Zähne pflegen oder aufgrund enthaltener Proteine, Vitamine und Mineralstoffe die gesunde Entwicklung von Welpen fördern.

Snacks für zu Hause und unterwegs

Echte Delikatessen, die von beinahe allen Hunden freudig entgegengenommen werden, sind Ochsenziemer, getrockneter Rinderpansen, Nuggets aus Pferd, Hirsch, Fisch, Schwein, Büffel oder Geflügel. Auch frische Hundekekse, Hundekuchen und Hundecookies aus biologisch wertvollen Zutaten, wie Vollkornmehl, Dinkel, Buchweizen, Käse und hochwertigen Ölen, werden von großen und kleinen Vierbeinern begeistert gefressen.

Passende Gelegenheiten für einen Hundesnack

Hundebesitzer, die nicht wahllos Leckerlis verteilen, sondern Zeiten und Orte sorgfältig auswählen, verwöhnen ihren treuen Begleiter nicht, sondern stärken die gemeinsame Bindung, indem sie positives Verhalten fördern. Auf diese Art und Weise leistet der Hundesnack nicht nur einen Beitrag zur Gesunderhaltung des Tieres, sondern dient als liebevolle Belohnung.

Drei gute Beispiele:

– Ob im Park, zu Hause oder in der Stadt: Während des Trainings erhält der Hund immer dann einen kleinen Happen, wenn er etwas richtig gemacht hat. So wird der Hund unabhängig von der Umgebung belohnt, indem er das Ausführen eines Befehls mit dem verführerischen Duft und Geschmack des Leckerlis verknüpft.

– Bei der Gewöhnung an eine fremde Umgebung, beispielsweise die Tierarztpraxis, den Hundefriseur oder an ein neues Körbchen hilft neben viel Lob und Aufmerksamkeit ein Hundesnack beim Abbau von Angst und Stress.

– Zum Feierabend, wenn es sich Frauchen und Herrchen auf dem Sofa bei einem Glas Wein gemütlich machen, entspannt sich der Hund auf seinem Platz mit einem qualitativ hochwertigen Snack, wie etwa einem Stück Lieblingswurst oder beim Herumkauen auf einem qualitativ hochwertigen Kauartikel. Das bedeutet einerseits Beschäftigung, zusätzlich reibt langes Kauen den Zahnbelag ab und reinigt die Zähne.

Tipp: Für futtersensible Hunde bieten sich als Alternative zu konventionellen Produkten aus Rind, Schwein und Geflügel, sogenannte hypoallergene Snacks mit Känguru, Büffel oder Pferd an.

  Passend bei Amazon
Animonda Dog Snacks Fleischsticks, 1er Pack (1 x 100 Sticks)
Animonda Dog Snacks Fleischsticks, 1er...
Medium: Misc.
Preis: EUR 6,99
Animonda Dog Snack Fleischsticks, ist ...
Stand: 18.11.2017

Vitakraft Hundesnack, Fleischige Happen mit Leberwurst, Ofengegart, Treaties Bits, 28807, 120 g
Vitakraft Hundesnack, Fleischige Happe...
Medium: Misc.
Preis: EUR 1,85
Treaties Bits mit herzhafter Leberwurs...
Stand: 18.11.2017




  Das könnte dich auch interessieren
  Kommentare


Web-Dog   Videos & Fundstücke aus dem Netz
Keine Hunde auf der Rolltreppe!

Sie vereinfachen uns den Alltag und bringen uns schnell von unten nach oben oder umgekehrt. Millionen Menschen weltweit nutzen sie täglich. Und doch sind sie oft eine unterschätzte Gefahr: Rolltreppen. Stürze von Senioren und Kleinkindern, eingeklemmte Kleidungsstücke sowie verfangene Haare sind nur einige Beispiel dafür, dass diese praktischen Beförderungsgeräte von Menschen mit Vorsicht genutzt werden…