Liebe-dein-Haustier-Tag 2017

  

Am 20.02.17 ist Liebe-dein-Haustier-Tag (Love Your Pet Day) und zu diesem Anlass sollte man seinem Haustier eine Freude machen.
Egal ob Hund, Katze oder Maus – Sie sind immer für uns da und verdienen deshalb einen Tag, an dem wir uns voll und ganz ihnen widmen.
Wie wäre es denn zum Beispiel mit einem neuen Spielzeug, einem besonders langen Spaziergang oder einfach mal, etwas für sie zu kochen?
Was eurem Tier davon am besten gefallen würde, wisst ihr natürlich selbst am besten. Schließlich kennt ihr euren Liebling wie sonst niemand.
Manchmal reichen ja auch Kleinigkeiten, wie eine lange Kuscheleinheit oder den Vierbeiner mal eine Nacht bei sich im Bett schlafen zu lassen – ausnahmsweise natürlich ;-) .

Frage: Wie wollt ihr eurem Haustier eine Freude machen?
Oder verwöhnt ihr euren Liebling sowieso schon das ganze Jahr über und braucht kein bestimmten Tag, um ihm was Gutes zu tun?
Schreibt es uns in die Kommentare! Wir sind gespannt.

  Instagram

Ein von @go_go_rong geteilter Beitrag am

 

  Twitter

 
 
 
 

Facebook

  Das könnte dich auch interessieren
  Kommentare


Web-Dog   Videos & Fundstücke aus dem Netz
Keine Hunde auf der Rolltreppe!

Sie vereinfachen uns den Alltag und bringen uns schnell von unten nach oben oder umgekehrt. Millionen Menschen weltweit nutzen sie täglich. Und doch sind sie oft eine unterschätzte Gefahr: Rolltreppen. Stürze von Senioren und Kleinkindern, eingeklemmte Kleidungsstücke sowie verfangene Haare sind nur einige Beispiel dafür, dass diese praktischen Beförderungsgeräte von Menschen mit Vorsicht genutzt werden…