Wenn der Hund stinkt

Wenn der Hund stinkt

Vor allem in den Sommermonaten ist es kaum auszuhalten. Der geliebte Vierbeiner müffelt, und zwar so schlimm, dass man es mit ihm gemeinsam kaum in einem Zimmer auszuhalten vermag. Auch Autofahren wird zur olfaktorischen Herausforderung. Auf kleinem Raum zusammengepfercht, gibt es kein Entkommen vor den tierischen Ausdünstungen. „Hunde, die gerne und viel schwimmen, riechen besonders…

header7

Outdoor Aktivitäten mit dem Hund

Die meisten Hunde haben einen großen Bewegungsdrang. Sie wollen toben und spielerisch gefordert werden. Erst dann sind sie wirklich ausgelastet und damit auch zufriedener. Hundesportarten sind hier eine ausgezeichnete Möglichkeit, den Hund fit zu halten und dabei auch geistig zu fordern. Oft können der Hundebesitzer und der Hund auch gemeinsam Sport treiben. Das fördert nicht…



header6

Keine Hunde auf der Rolltreppe!

Sie vereinfachen uns den Alltag und bringen uns schnell von unten nach oben oder umgekehrt. Millionen Menschen weltweit nutzen sie täglich. Und doch sind sie oft eine unterschätzte Gefahr: Rolltreppen. Stürze von Senioren und Kleinkindern, eingeklemmte Kleidungsstücke sowie verfangene Haare sind nur einige Beispiel dafür, dass diese praktischen Beförderungsgeräte von Menschen mit Vorsicht genutzt werden…

header5

Keine Angst vor Sommergewittern

Gewitter ohne Angst: Viele Hundehalter kennen die Situation – der Himmel verdunkelt sich und spätestens beim leisesten Grollen ist der tierische Gefährte unter dem Sofa oder der Kellertreppe verschwunden. Im Sommer sorgen Wärmegewitter für einen hohen Stresspegel bei ängstlichen Hunden und besorgten Haltern. Dabei können bereits einfache Tricks für Entspannung sorgen. Dörte Röhl, Tierärztin und Fachreferentin…





Hundeerziehung

Hundeerziehung

Unabhängig von der Rasse des Hundes ist die Erziehung von Hunden mitunter äußerst mühsam und langwierig, aber trotzdem wichtig.  Vor allem aber zählt sie sich aus. Denn zu keiner anderen Art von Haustieren kann man als Mensch eine auch nur ähnlich intensive Beziehung aufbauen, wie zu einem Hund. Ein gut erzogener Hund fügt sich in…

header34

Vom Garten in den Napf: PETA-Expertin gibt 10 Tipps für eine tierfreundliche Hundeernährung

Optimale Kost für den besten Freund: Immer mehr Menschen profitieren von den Vorteilen einer veganen Ernährung und wollen auch ihrem Hund mit einer tier- und umweltfreundlichen Verpflegung etwas Gutes tun. Ein ausgewogener pflanzlicher Speiseplan beinhaltet alles, was die Vierbeiner für ein langes und gesundes Leben benötigen und kann auch Hunden köstlich schmecken. Lisa Wittmann, Fachreferentin…



headerder

Heiraten mit Herz und Verstand: PETA-Expertin gibt Tipps für ein tierfreundliches, veganes Hochzeitsfest

Liebe für alle Lebewesen: Die Hochzeit ist einer der schönsten Tage des Lebens, und gerade in den Sommermonaten geben sich viele Paare das Ja-Wort. Eine Party für viele unterschiedliche Gäste zu planen, kann allerdings anstrengend sein, denn schnell sieht sich das Brautpaar mit einem Berg an Wünschen und Meinungen konfrontiert. Dabei wird gerne vergessen, dass der besondere…

headerUnbenannt-1

Tierfreundlich Reisen – TASSO gibt Tipps für einen Urlaub ohne Tierquälerei

Ferne Länder, exotische Abenteuer und eine aufregende Zeit – das wünschen sich viele Urlauber, wenn sie auf Reisen gehen. Sie möchten Ungewöhnliches entdecken und in fremde Kulturen eintauchen. Leider begegnen Touristen auf ihren Reisen aber auch immer noch zahlreiche vermeintliche Attraktionen, die für Tiere großes Leid bedeuten. So wird zum Beispiel vielerorts ein Ritt auf…





Parasiten Party

Kein Fest für Parasiten – Werbung

Zecken, Flöhe, Würmer. Haustiere können gerade im Sommer – aber nicht nur dann – zum Tummelplatz für Schädlinge werden. Diese Quälgeister sind nicht nur lästig bis schmerzhaft, sie bringen viel zu oft ernsthafte Krankheiten mit sich. Betroffen sind nicht nur Hunde und Katzen, sondern ebenso der Mensch und hier vor allem Kinder und Kranke. Merial…

hundeheader

Joggen mit dem Hund: PETA-Expertin gibt 12 Tipps für eine sichere Laufsaison

Startschuss für die Laufsaison: Die Tage werden länger und ermöglichen ein ausgiebiges Feierabend-Workout an der frischen Luft. Doch nicht nur Menschen profitieren von einem lockeren Lauf – Joggen eignet sich ideal, um dem Bewegungsbedürfnis von Hunden gerecht zu werden. Aber Achtung: Damit der Sport wirklich zum Spaß wird, sollten Hundehalter einige Punkte beachten. Dörte Röhl,…



Seite 2 von 7123...Letzte »