Harmonisches Hundetraining

   Hunde - Harmonisches Hundetraining

Verlosung ist abgeschlossen!
Wir gratulieren herzlichst: Ramona H., Sarah und Sonja K.
Die Gewinner werden von uns per Email benachrichtigt.

Allen anderen: Vielen Dank für die Teilnahme, beim nächsten Mal klappts bestimmt!
In unserer aktuellen Verlosung geht es um das wichtige Thema Hundetraining und -erziehung (siehe auch hier) . Wie alle Hundebesitzer wissen, ist das richtige Training wichtig, um eine Beziehung gegenseitigen Respekts und Vertrauen zwischen Tier und Mensch herzustellen. Dass dabei wowohl der Zwei- als auch der Vierbeiner individuelle Bedürfnisse haben, weiß die passionierte Hundeerzieherin Ute Kordt. “Dieses Vertrauen ist das Wichtigste in einer Beziehung zwischen Hund und Mensch, ein ganzes Leben lang!”

Eine der für sie wichtigsten Übungen ist “Schau mich an!”. Diese Übung kann in vielen Alltagssituationen helfen, wenn ein fremder Hund vorbei läuft oder wenn der Hund stark abgelenkt wird.
So lassen sich knifflige Situationen entspannen und Frauchen/Herrchen können die Zeit mit dem Hund noch mehr genießen.

Vor kurzem erschien die erste Trainings-DVD der Hundetrainerin unter dem Titel „Harmonisches Hundetraining“. Neben den Grundlagen für ein erfolgreiches Hundetraining, zahlreichen Tipps zu den richtigen Trainingsutensilien und Rahmenbedingungen, finden sich auf der DVD acht Lektionen für alltägliche Übungen, die anschaulich erklärt und leicht umzusetzen sind. Diese sind unter anderem „Nimm’s“, „Komm her“, „Sitz“, „Platz“ und drei weitere. Ergänzt wird die DVD durch einige Spielvorschläge und das Beantworten wichtiger Fragen zu den Themen „Angst“, „Öffentlichkeit“, „Leinengänge“ und weitere.

Verlosung

Wir verlosen drei Exemplare „Harmonisches Hundetraining“ von Ute Kordt.

Teilnahmefrage: Gehorcht euch euer Hund aufs Wort?
Die Antwort einfach in die Kommentare unter diesem Posting schreiben. Das Los entscheidet.

Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen, es gelten unsere AGB.

  Das könnte dich auch interessieren
  Kommentare


Web-Dog   Videos & Fundstücke aus dem Netz
Keine Hunde auf der Rolltreppe!

Sie vereinfachen uns den Alltag und bringen uns schnell von unten nach oben oder umgekehrt. Millionen Menschen weltweit nutzen sie täglich. Und doch sind sie oft eine unterschätzte Gefahr: Rolltreppen. Stürze von Senioren und Kleinkindern, eingeklemmte Kleidungsstücke sowie verfangene Haare sind nur einige Beispiel dafür, dass diese praktischen Beförderungsgeräte von Menschen mit Vorsicht genutzt werden…