Australian Bulldog



auch bekannt als: Kleine Australische Bulldogge

Australian Bulldog
Bildquelle: Grace Jones
Stockmaß
bis zu 51 cm

Gewicht
ca. 32 kg

Lebenserwartung
bis zu 12 Jahre

Gruppe
Nicht FCI anerkannt

Herkunft
Australien





Wissenswertes zu dieser Hunderasse - Gib deine Stimme ab!

Größe
Futter
Fellpflege
Aktivität
Freundlichkeit
Eignung als Wachhund

Eignung für Dressur



Charakter


Hunde der Rasse Australian Bulldog zeichnen sich durch ihr angenehmes Verhalten in ihrer Familie auf. Sie gelten als loyal, liebenswürdig und anpassungsfähig. Die Tiere spielen gerne – vor allem Ball oder Frisbee - und bauen gerade durch diese Verspieltheit und ihr angenehmes Temperament schnell ein gutes Verhältnis zu Kindern auf. Ihre typischen „Bulldoggen – Eigenschaften“ machen die Hunde jedoch nicht für Umgang mit Kleinkindern geeignet, da sie ursprünglich als Kampfhunde angelegt waren und es beim Spielen deshalb auch zu unbeabsichtigten Unfällen kommen kann. Dennoch sind die Hunde keineswegs für Aggressivität bekannt. Ihr äußeres Erscheinungsbild wirkt zwar oft furchteinflößend, als Schutzhunde eignen sich die Tiere aber trotzdem nicht besonders. Sie gelten als allgemein verträglich im Umgang mit Menschen und anderen Tieren.

Kennzeichnend für die Hunderasse ist außerdem ihre Intelligenz. Die Hunde brauchen deshalb nicht nur physisches Training, sondern auch regelmäßige geistige Forderung. Fühlen sie sich nicht ausgelastet, kann es schnell dazu kommen, dass sie aus Langweile unangenehme Eigenschaften entwickeln, die ihnen nur schwer wieder auszutreiben sind.

Die Hunde benötigen einen durchsetzungsfähigen Besitzer, der sie in der Erziehung streng, aber auch liebevoll behandelt.


Historie


Die Hunderasse Australian Bulldog wurde mit der Absicht gezüchtet, eine ausgeglichene, möglichst gesunde Bulldoggen Art zu erzeugen. Dies geschah unter den Züchtern Pip Nobes und Noel und Tina Green, die 1998 die von ihnen benannte Hunderasse aus der Kreuzung von Boxern, English Bulldog Terriern und Bullmastiffs hervorbrachten. Auch wenn die Hunderasse bis heute nicht offiziell anerkannt ist, wird sie doch verbreitet als eigene Rasse angesehen.

Erscheinungsbild


Der Australian Bulldog ist ein mittelgroßer Hund mit rechteckigem Körperbau und guter Muskulatur. Die Widerristhöhe liegt bei Rüden zwischen 46 und 51 cm, bei Hündinnen zwischen 44 und 48 cm. Auch bezüglich des Gewichts gibt es leichte geschlechtsbedingte Unterschiede, sodass Hündinnen mit 23 bis 28 kg leichter sind als die 28 bis 35 kg schweren Rüden.

Das Haarkleid der Hunde ist kurz, glatt und nicht besonders dicht. Als vornehmliche Fellfarben sind verschiedene Kombinationen aus rot, weiß und beige bekannt. Auch gescheckte Hunde sind nicht selten.

Auffällig ist bei den Tieren besonders der große, starke und gut bemuskelte Kopf.
Die Lebenserwartung der Hunde beträgt 10 bis 12 Jahre.


Haltungsansprüche


Der Australian Bulldog wird in erster Linie als Begleithund gehalten. Er eignet sich nicht für Familienhaltung mit Kleinkindern.

Rassetypische Krankheiten


Bei den Australian Bulldogs wurde von Beginn an großen Wert auf die Gesundheit gelegt, sodass man versucht hat, die vorherrschenden Gesundheitsprobleme und Krankheiten anderer Bulldoggen Arten zu vermeiden.


Aktuelle Gewinnspiele



Gewinnspiel: Pine Hollow - Zwölf Körbchen unterm Weihnachtsbaum

Wir verlosen drei Bücher "Pine Hollow - Zwölf Körbchen unterm Weihnachtsbaum" von Lizzie Shane! Als Mitglied des Stadtrats muss Ben West der jungen Ally mitteilen, dass das Tierheim ihrer Gr ...




Gewinnspiel: 100% WOLF auf DVD

Wir verlosen den Film 100% WOLF zweimal auf DVD! JEDER HAT DAS ZEUG ZUM HELDEN! Mit den Stimmen von Hella von Sinnen und Kurt Krömer Freddy Lupin ist kein gewöhnlicher Junge, sondern sta ...




Gewinnspiel: LASSIE || ab 9. Dezember erstmals auf Blu-ray

Wir verlosen den Filmklassiker LASSIE dreimal auf Blu-ray! Inhaltsangabe: Fest entschlossen, ein neues Leben auf dem Land zu beginnen, ziehen die Turners – Vater, Stiefmutter, Klein-Jenny u ...




Gewinnspiel: Hunde willkommen: Urlaub mit Hund und Wohnmobil

Wir verlosen drei Stellplatzführer „Hunde willkommen: Urlaub mit Hund und Wohnmobil“! Campen mit Hund – neuer Stellplatzführer für den Wohnmobil-Urlaub „Hunde willkommen“ heißt es im neue ...




Gewinnspiel: CLIFFORD DER GROSSE ROTE HUND (Kinostart: 2. Dezember 2021)

Wir verlosen drei Fanpakete zum Kinostart von "CLIFFORD DER GROSSE ROTE HUND"! Als die quirlige Emily Elizabeth (Darby Camp) von dem geheimnisvollen Mr. Bridwell (John Cleese) einen kleinen ...





Bringt euer Wissen mit ein!

Ihr habt selber einen Hund? Dann wisst ihr mit Sicherheit Einiges über sein Verhalten und seine Gewohnheiten. Teilt eure Erfahrung über Größe, Futtermenge, Fellpflege, Aktivität, Freundlichkeit, Eignung als Wachhund, sowie die Eignung zur Dressur mit der Community.


Wie es geht?

Wählt die Hunderasse eures Hundes aus der Datenbank (oben) aus und gebt je nach Verhalten eures Hundes mehr oder weniger Pfoten. Solltet ihr euch bereits auf dem richtigen Hundeprofil befinden, so könnt ihr gleich oben bewerten.