Gonczy Polski



auch bekannt als: Polish Hunting Dog, Polish Scenthound, Polnischer Laufhund

Stockmaß
zwischen 50 und 60 cm

Gewicht
bis zu 27 kg

Farben
schwarz bis hin zu rotbraun

Funktion
Laufhund

Gruppe
FCI-Nr. 6.1.2 / 354 (vorläufig)

Herkunft
Polen





Bildergalerie


(1) - Hunderasse: Gonczy Polski, Bildquelle: Pleple2000
Bildquelle: (1) Pleple2000

Wissenswertes zu dieser Hunderasse - Gib deine Stimme ab!

Größe
Futter
Fellpflege
Aktivität
Freundlichkeit
Eignung als Wachhund

Eignung für Dressur



Allgemein


Dieser polnische Laufhund hat ein eng anliegendes kurzes Haarkleid, was typisch für seine Art ist. Genauso der athletische Körperbau, der zu einem eleganten Erscheinungsbild beiträgt. Er gehört zu einem eher klein ausgefallenen Laufhund.

Charakter


Der Gonczy Polski weist seiner Verwendung als Jagdhund entsprechende Charaktereigenschaften auf. Er zeigt sich mutig und entschlossen, neigt jedoch nicht zu Aggressivität. In seiner Familie gilt er als umgänglich und leichtführig. Außerdem ist der Gonczy Polski intelligent. Fremden gegenüber zeigt er sich misstrauisch, sodass er sich ihnen gegenüber reserviert verhält. Neben seinen hervorragenden Eigenschaften als Jagdhund machen ihn diese Charakterzüge auch zu einem guten Wachhund für Haus und Hof.


Historie


Als Ursprungsland der Rasse Gonczy Polski gilt Polen, wo er auch heute noch einen hohen Beliebtheitsgrad bei Jägern aufweist. Schon seit dem Mittelalter wird die Hunderasse in der Literatur erwähnt, da besonders Schweißhunde ein hohes Ansehen von Seiten des Adels erlangt hatten, sodass sich bereits nach kurzer Zeit verschiedene Arten des polnischen Schweißhundes gebildet haben. Im 20. Jahrhundert wurde der erste Rassestandard von dem Hundeforscher Jozef Pawuslewicz etabliert, der die Rasse in besonderem Maße züchtete und für ihre Registrierung in der Polnischen Kinologischen Vereinigung sorgte.
Die Hunderasse wurde mit der Standard Nummer 354 von der FCI anerkannt und der Gruppe 6, Sektion 1.2 zugeordnet.

Erscheinungsbild


Der Gonczy Polski ist ein kräftiger, aber trotzdem athletischer Jagdhund mit kompaktem Körperbau. Er strahlt sowohl Stärke als auch Beweglichkeit aus. Dies zeigt auch sein harmonisch fließendes und energievolles Gangbild. Rüden erreichen eine Widerristhöhe zwischen 55 und 59 cm, Hündinnen werden 50 bis 55 cm groß. Für gewöhnlich wiegen Hunde dieser Rasse zwischen 21 und 26 kg.
Das Fell der Hunde liegt eng am Körper an wie es für einen Laufhund typisch ist. Es ist kurz, schlicht und hart, an Kopf und Ohren weich. Das Deckhaar ist je nach Jahreszeit mit reichlich Unterwolle unterlegt. Bezüglich der Fellfarbe treten verschiedene Varianten auf. Besonders verbreitet ist bei den Tieren schwarz mit loh, braun mit loh oder rot. Teilweise sind an Brust und Zehen weiße Abzeichen erkennbar.
Die Lebenserwartung liegt bei Hunden dieser Rasse zwischen 9 und 15 Jahren.


Haltungsansprüche


Der Gonczy Polski ist in erster Linie ein beliebter Jagdhund. In seinem Heimatland Polen wird er hauptsächlich als Schweißhund bei der Jagd auf Großwild eingesetzt. Neben Wildschweinen und Rotwild zählen auch Hasen und Füchse zu seiner bevorzugten Beute. Gerade auch in bergigen Regionen und unter schwierigen Arbeitsbedingungen ist der Gonczy Polski mit seiner Beweglichkeit und seinen guten Jagdeigenschaften eine große Hilfe für Jäger und sollte deshalb auch hauptsächlich in diesem ursprünglichen Arbeitsbereich eingesetzt werden. Zudem gibt er auch als Wachhund ein gutes Bild ab. Auch wenn der Gonczy Polski als leichtführig und umgänglich gilt, eignet er sich nicht als reiner Familienhund.



Aktuelle Gewinnspiele



Gewinnspiel: Pine Hollow - Zwölf Körbchen unterm Weihnachtsbaum

Wir verlosen drei Bücher "Pine Hollow - Zwölf Körbchen unterm Weihnachtsbaum" von Lizzie Shane! Als Mitglied des Stadtrats muss Ben West der jungen Ally mitteilen, dass das Tierheim ihrer Gr ...




Gewinnspiel: 100% WOLF auf DVD

Wir verlosen den Film 100% WOLF zweimal auf DVD! JEDER HAT DAS ZEUG ZUM HELDEN! Mit den Stimmen von Hella von Sinnen und Kurt Krömer Freddy Lupin ist kein gewöhnlicher Junge, sondern sta ...




Gewinnspiel: LASSIE || ab 9. Dezember erstmals auf Blu-ray

Wir verlosen den Filmklassiker LASSIE dreimal auf Blu-ray! Inhaltsangabe: Fest entschlossen, ein neues Leben auf dem Land zu beginnen, ziehen die Turners – Vater, Stiefmutter, Klein-Jenny u ...




Gewinnspiel: Hunde willkommen: Urlaub mit Hund und Wohnmobil

Wir verlosen drei Stellplatzführer „Hunde willkommen: Urlaub mit Hund und Wohnmobil“! Campen mit Hund – neuer Stellplatzführer für den Wohnmobil-Urlaub „Hunde willkommen“ heißt es im neue ...




Gewinnspiel: CLIFFORD DER GROSSE ROTE HUND (Kinostart: 2. Dezember 2021)

Wir verlosen drei Fanpakete zum Kinostart von "CLIFFORD DER GROSSE ROTE HUND"! Als die quirlige Emily Elizabeth (Darby Camp) von dem geheimnisvollen Mr. Bridwell (John Cleese) einen kleinen ...





Bringt euer Wissen mit ein!

Ihr habt selber einen Hund? Dann wisst ihr mit Sicherheit Einiges über sein Verhalten und seine Gewohnheiten. Teilt eure Erfahrung über Größe, Futtermenge, Fellpflege, Aktivität, Freundlichkeit, Eignung als Wachhund, sowie die Eignung zur Dressur mit der Community.


Wie es geht?

Wählt die Hunderasse eures Hundes aus der Datenbank (oben) aus und gebt je nach Verhalten eures Hundes mehr oder weniger Pfoten. Solltet ihr euch bereits auf dem richtigen Hundeprofil befinden, so könnt ihr gleich oben bewerten.