Gewinnspiel: Die Hunde-IQ-Methode

   Die Hunde-IQ-Methode

Die Hunde-IQ-MethodeWir verlosen drei Bücher!

Wie schlau ist euer Hund? Sind manche Rassen begabter als andere? Welche Begabung bringt euer Hund mit? Und wie fördert ihr diese am besten? All diese Fragen rund um die Intelligenz des Hundes beantwortet die Autorin Alexandra Taetz in Die Hunde-IQ-Methode. Mit ihren sanften und einfachen Methoden führt sie interessierte Herrchen in die Gefühlswelt ihres Tieres ein und verbessert dabei gleichzeitig die Bindung und Kommunikation zu ihrem Hund.

Das Trainingsprogramm beschreibt, wie Hunde selbstständig durch aktive Mitarbeit auf Lösungsschritte kommen und sich so ihre natürliche Begabung verbessert. Für einen gelungenen Einstieg werden Schritt für Schritt die Sinnesleistungen und die Reaktion auf Hinweise des Herrchens mit IQ-Tests analysiert. Die abwechslungsreichen und kreativen Übungen reichen von den Basiskommandos wie Fußlaufen und Sitzenbleiben über die Spurensuche bis zum Tricktraining. Die Autorin gibt Tipps für die Arbeit mit einem „Markerwort“ und räumt die Autorin außerdem mit weit verbreiteten Irrtümern auf: Leckerchen, Ungeduld und viel menschliche Hilfe bei der Erziehung des Hundes unterstützen nämlich laut der Autorin nicht die Intelligenz des Hundes.

Im Gegenteil: Das Praxisbuch erklärt, dass das vermeintliche Verwöhnprogramm zur Verdummung des Tieres führt. Sobald der Hund aber lernt, sein eigenes Köpfchen einzusetzen und sich nicht auf der Unterstützung des Herrchens auszuruhen, wird er schnell aufmerksamer und erreicht seine Ziele künftig völlig selbstständig. Die Autorin und mehrfache Hundebesitzerin Alexandra Taetz studierte Tierpsychologie und arbeitete bereits als Hundschlittenführerin in Finnland. Ihr Wissen und ihre Leidenschaft zu Hunden teilt sie in ihrer eigenen Hundeschule und auf diversen Veranstaltungen mit Hundebesitzern aus dem In- und Ausland.

Bibliographische Daten

Alexandra Taetz: Die Hunde-IQ-Methode. Das Trainingsprogramm, München (blv),
2012, 143 S., Broschur, ISBN 978-3-8354-0913-2, 14,95 € (D) / 15,40 € (A) / sFr 21,90

Gewinnspiel

Wir verlosen mit freundlicher Unterstützung des BLV Buchverlags und Mediakontakt Laumer drei Exemplare von Alexandra Taetzs “Die Hunde-IQ-Methode. Das Trainingsprogramm”.

Teilnahmefrage: Welche Hunderasse haltet ihr für besonders intelligent?

Die Antwort einfach in die Kommentare unter diesem Posting schreiben. Das Los entscheidet.

Das Gewinnspiel läuft ab sofort bis zum 05.08.2013, 12 Uhr.

Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen, es gelten unsere AGB.

 

  Das könnte dich auch interessieren
  Kommentare


Web-Dog   Videos & Fundstücke aus dem Netz
Keine Hunde auf der Rolltreppe!

Sie vereinfachen uns den Alltag und bringen uns schnell von unten nach oben oder umgekehrt. Millionen Menschen weltweit nutzen sie täglich. Und doch sind sie oft eine unterschätzte Gefahr: Rolltreppen. Stürze von Senioren und Kleinkindern, eingeklemmte Kleidungsstücke sowie verfangene Haare sind nur einige Beispiel dafür, dass diese praktischen Beförderungsgeräte von Menschen mit Vorsicht genutzt werden…