Schluss mit Home-Office: Wohin mit dem Hund?

Schluss mit Home-Office: Wohin mit dem Hund?

Im Zuge der Corona-Pandemie und der vermehrten beruflichen und privaten Zeit zu Hause, hat sich laut einer aktuellen VIER PFOTEN Studie jeder sechste Deutsche einen Hund angeschafft, die meisten davon einen Welpen. Doch wohin mit dem Tier, wenn nun nach und nach der alte Arbeitsalltag zurückkehrt? Die globale Stiftung für Tierschutz gibt Tipps, wie das Heimtier gut versorgt bleibt, wenn Herrchen und Frauchen plötzlich weniger Zeit haben.

TASSO e.V. kooperiert mit der Telekom im Bereich GPS-Tracking

TASSO e.V. kooperiert mit der Telekom im Bereich GPS-Tracking

TASSO holt sich im Bereich GPS-Tracking mit der Deutschen Telekom einen weiteren starken Partner an die Seite, um entlaufene Tiere im Falle ihres Verschwindens zusätzlich zu schützen. Damit erweitert die Tierschutzorganisation, die Europas größtes kostenloses Haustierregister betreibt, ihr TASSO.FinderNetwork, ein Netzwerk, in dem sich Tierfreunde, TASSO-Suchhelfer und Tierhalter gegenseitig aktiv …



Worauf man beim Gassigehen mit dem Hund unbedingt achten muss

Worauf man beim Gassigehen mit dem Hund unbedingt achten muss

Der tägliche Spaziergang mit dem Hunde ist wahrscheinlich einer der Höhepunkte seines Tages. Spazierengehen kann dem Hund aber mehr bieten als nur eine Toilettenpause. Es kann ihm körperliche Bewegung, geistige Stimulation und eine Chance geben, die Nachbarschaft zu beobachten. Um sicherzustellen, dass der Hund seine Spaziergänge wirklich genießt, sollten Hundebesitzer diese drei häufigen Fehler vermeiden.…

TASSO gibt Tipps für einen tierfreundlichen Garten

Abwechslungsreich und sicher – TASSO gibt Tipps für einen tierfreundlichen Garten

Jetzt, wo die Temperaturen milder und die Tage länger werden, können sich Tierhalter und ihre vierbeinigen Begleiter endlich wieder auf angenehme Stunden im Freien freuen. Damit auch der eigene Garten zum Haustierparadies wird, gibt die Tierschutzorganisation TASSO e.V., die Europas größtes kostenloses Haustierregister betreibt, Gartenbesitzern wertvolle Tipps, um die eigene grüne Wohlfühloase für Hund, Katze und Kleintier sicher und abwechslungsreich zu gestalten.





Produkte der Messe TIERisch gut zukünftig auch auf digitalem Marktplatz erhältlich

Produkte der Messe TIERisch gut zukünftig auch auf digitalem Marktplatz erhältlich

Jedes Jahr begeistert die TIERisch gut mit der Internationalen (IRAS) und Nationalen Rassehundeausstellung (NRAS) des Landesverbands Baden-Württemberg für Hundewesen e. V., der Edelkatzenausstellung des 1. Deutschen Edelkatzenzüchter-Verbands e. V. sowie einem vielfältigen Sortiment an Futter- und Pflegemitteln, Dienstleistungen, Accessoires und Zubehör für Haustiere. Um die Wartezeit auf die nächste TIERisch gut, die vom 13. bis 14. November 2021 geplant ist …

Fuchsräude: Nur ein Thema auf dem Land?

Fuchsräude: Nur ein Thema auf dem Land?

Immer wieder machen in Deutschland Berichte von mit Räude infizierten Füchsen die Runde. Regelmäßig werden Hund und Halter in vielen Landkreisen davor gewarnt, wilden Füchsen, Fuchskadavern oder einem Fuchsbau nahezukommen. Denn die Fuchsräude – eine durch Grabmilben der Gattung Sarcoptes übertragene Krankheit – ist hochgradig ansteckend. Doch ist die Infektion tatsächlich nur ein Thema beim Spaziergang in Feld, Wald und Wiese?



Auch Hunde können Muskelkater bekommen

Schon gewusst? – Auch Hunde bekommen Muskelkater

Seit Beginn der Coronapandemie schnüren immer mehr Menschen die Laufschuhe. Auch beim Joggen ist Social Distancing wichtigstes Gebot. Umso mehr genießen viele Läufer die Begleitung ihres Hundes. Was viele nicht wissen: Auch der bewegungsfreudigste Hund kann Muskelkater bekommen. Und das kann sich erheblich auf die Motivation des Vierbeiners auswirken. Dr. Rodney Zasman, tierärztlicher Berater für Lily’s Kitchen, hat wertvolle Tipps zusammengestellt …

Mit Gesellschaft und Bewegung – Hund und Katz helfen durch Krisenzeiten

Mit Gesellschaft und Bewegung – Hund und Katz helfen durch Krisenzeiten

Es sind die kleinen Freuden im Alltag: Etwa der erste richtige Sonnentag, der Lieblingskaffee auf dem Frühstückstisch oder eben die Zuneigung tierischer Mitbewohner. 85 Prozent ihrer Besitzer:innen fühlen sich dank Hund und Katz glücklicher und zufriedener, stellt eine exklusive Umfrage der AGILA Haustierversicherung unter je 300 Hunde- und Katzenhalter:innen (n=600) fest. „Das zeigt, dass Tiere gerade auch ein Jahr nach Pandemiebeginn weiterhin eine wichtige Stütze für Menschen darstellen und ihren Alltag bereichern können“, so Sven Knoop, AGILA-Experte. 





TASSO e.V. kooperiert mit GPS-Tracking Unternehmen Tractive

TASSO e.V. kooperiert mit GPS-Tracking Unternehmen Tractive

Die Tierschutzorganisation TASSO, die Europas größtes kostenloses Haustierregister betreibt, begrüßt jedes sinnvolle Mittel zur Auffindung und Rückvermittlung entlaufener Tiere. Da Ortungsgeräte für Vierbeiner eine wertvolle Ergänzung zur unbedingt notwendigen Kennzeichnung und Registrierung sein können, startet TASSO im Zuge der Weiterentwicklung seiner kostenlosen App „Tipp-Tapp“ eine Kooperation mit dem GPS-Tracking Unternehmen Tractive.

Brut- und Setzzeit ist da: Hunde bitte anleinen!

Brut- und Setzzeit ist da: Hunde bitte anleinen!

Der Frühling naht und damit ist auch die Brut- und Setzzeit angebrochen. Hasen, Rehe, Enten, Gänse, Singvögel, Füchse und andere heimische Wildtiere bekommen in dieser Jahreszeit Nachwuchs. Zum Schutz der Wildtiere sollten alle HundehalterInnen ihre Vierbeiner in den Monaten März bis Juli dort anleinen, wo Wildtiere vorkommen können.  
Streunende oder stöbernde Hunde können eine tödliche Gefahr für Jungtiere werden.