Ein sauberer Haushalt trotz Hund

Ein sauberer Haushalt trotz Hund

Viele Hundebesitzer kennen das Problem. Man hat gerade den Haushalt erledigt und freut sich endlich wieder ein sauberes Haus, oder eine saubere Wohnung zu haben, da entdeckt man auch schon wieder die ersten Hundehaare und Dreck liegt auch wieder am Eingang der Haustüre. Für viele ist das ziemlich frustrierend und sorgt dafür, dass man beim…

Reise mit Hund

Auch der Sommerurlaub wird in Zeiten von Corona anders werden

Campingplatz in Scharbeutz statt „all inclusive“ in der Dominikanischen Republik – so dürfte in diesem Jahr der Sommerurlaub vieler Deutscher aussehen. Bedingt durch die Corona-Pandemie kann vieles nicht wie geplant stattfinden. Die Ferienreise wird also anders, aber nicht weniger schön. Denn auch im eigenen Land oder im nahen europäischen Ausland kann die sommerliche Reise ein echtes Highlight werden. Vielleicht auch, weil der Familienhund dabei mit von der Partie sein kann.



Tipps & Tricks für den Sommerurlaub: Wie die Reise mit Hund ein voller Erfolg wird

Tipps & Tricks für den Sommerurlaub: Wie die Reise mit Hund ein voller Erfolg wird

Wenn Hundebesitzer gemeinsam mit ihrem vierbeinigen Familienmitglied verreisen möchten, muss einiges beachtet werden. Für Urlaube im Ausland ist beispielsweise eine gültige Tollwutimpfung und der blaue EU-Heimtierausweis Pflicht. Doch auch beim momentan häufig favorisierten Reisen innerhalb Deutschlands sollte unbedingt an alles Wichtige gedacht werden, damit es dem Tier im Urlaub an nichts fehlt. Hundeausstatter ROMNEYS gibt Tipps, mit denen der Urlaub mit Hund auf jeden Fall gelingt.

Frühsommer: Viele Tierkinder werden jetzt zu Waisen

Frühsommer: Viele Tierkinder werden jetzt zu Waisen

Sommerzeit ist Jungtierzeit. Die Tierpfleger in der VIER PFOTEN Wildtierauffangstation TIERART haben in diesen Tagen jede Menge zu tun. Jede Woche werden schutzbedürftige Rehkitze, Igelbabys, Fuchswelpen und andere wilde Tierkinder in der Auffangstation in der Südpfalz abgegeben. Für den wilden Nachwuchs ist die Aufnahme und Versorgung in TIERART oft die einzige Chance, zu überleben.





Auch Bürohunde machen „Homeoffice“

Auch Bürohunde machen „Homeoffice“

Halb Deutschland arbeitet seit einigen Monaten von zu Hause aus. Klassische „Bürothemen“ sind derzeit dementsprechend nicht angesagt. Dennoch nutzt die Tierschutzorganisation TASSO e.V., die Europas größtes kostenloses Haustierregister betreibt, genau diese Zeit, um auf ein Herzensthema aufmerksam zu machen: Bürohunde. Denn sie sind in diesen Tagen nicht etwa weniger wichtig, sondern spielen für die seelische Gesundheit der Mitarbeiter eine noch größere Rolle.

So fühlt sich dein neuer Hund bei dir wohl

So fühlt sich dein neuer Hund bei dir wohl

Der Hund ist der beste Freund des Menschen. Schon seit Jahrtausenden begleiten Hunde ihre Halter treu in allen Lebenslagen. Auf den eigenen Hund ist immer verlass, denn bei Hunden handelt es sich um treue Herdentiere, die sich um ihre Sozialpartner kümmern. Mit einem Hund ist man nie allein und es wird sicherlich nie langweilig. Aus…



Erstausstattung: Ein junger Hund kommt ins Haus

Erstausstattung: Ein junger Hund kommt ins Haus

Bei nachstehendem Text handelt es sich um eine Pressemeldung von ROMNEYS. Weitere Informationen findet Ihr am Ende des Artikels. Bad Münder, 27. Mai 2020. Die Vorfreude ist groß, endlich kommt der kleine Welpe ins Haus. Aber auch er hat Bedürfnisse und braucht eine Erstausstattung fürs Leben. Was sollten (Neu-)Hundebesitzer parat haben, damit der junge Hund alles hat,…

Hunderunde mit dem Rad: Was ist erlaubt?

Hunderunde mit dem Rad: Was ist erlaubt?

Bei nachstehendem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der ARAG SE. Weitere Informationen findet Ihr am Ende des Artikels. ARAG Experten über die Besonderheiten der Gassirunde mit dem Fahrrad Düsseldorf, 27.05.20 – Wer seinem in der Corona-Pandemie etwas faul gewordenen Hund mal richtig Beine machen möchte, sollte über eine Gassirunde mit dem Fahrrad nachdenken.…





Keine Angst vor Begegnungen mit Kühen & Co.

Keine Angst vor Begegnungen mit Kühen & Co.: PETA-Expertin gibt 10 Tipps für gefahrloses Wandern in den Bergen

  Bei nachstehendem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der Tierrechtsorganisation PETA Deutschland. Weitere Informationen findet Ihr am Ende des Artikels. Wichtige Regeln für sicheres Verhalten auf Weideflächen Stuttgart, 5. Mai 2020 – Gute Luft und faszinierende Natur ohne Gefahr für Mensch und Tier: Auch in Corona-Zeiten zieht es Menschen zum Wandern in die Berge, da…