Gewinnspiel: Gestatten, mein Name ist Kurt

   Gestatten, mein Name ist Kurt

Wir verlosen drei Bücher “Gestatten, mein Name ist Kurt” von Lukas Lessing!

Gestatten, mein Name ist KurtDie Sicht eines Hundes auf die Welt – nicht nur für Hundefreunde

Feniks vom Schloss Perchino, von seinen Freunden nur Kurt genannt, ist ein außergewöhnlicher Hund: Ein Philosoph ist er, ein Melancholiker, Flaneur und Weltenbummler – mit einer ganz eigenen Sicht auf die Dinge. Auf sechs Lebensjahre blickt der Barsoi, dessen Vorfahren am Zarenhof zu Hause waren, zurück. Höchste Zeit für eine Autobiographie! Wie gut, dass sein Mensch schreiben kann.

Kurt erzählt von seinen aufregenden Reisen zwischen dem Burgenland und Berlin. Zwischen Schoßhunden und Landkatzen, Radfahrern und Stadtfüchsen entdeckt er verbotene Zonen, übersteht gefährliche Abenteuer – und verliebt sich in eine – nein: zwei – Barsoi-Damen.

Und immer wieder zeigt sich: Kurt ist tiefenentspannt und einfach cool …

Über den Autor

Lukas Lessing, geboren 1959 in Wien, dort Studium der Germanistik und Publizistik. Er lebt seit 1992 in Berlin, seit 2000 auch im Burgenland. Vater zweier Töchter und eines Sohnes. Hundehalter und freier Autor.

Daten und Fakten

Erscheint: 08.02.2016
insel taschenbuch 4389
Broschur, 183 Seiten
ISBN: 978-3-458-36089-6
D: 8,99 €
A: 9,30 €
CH: 13,50 sFr

Weitere Informationen zum Buch “Gestatten, mein Name ist Kurt”.

Gewinnspiel

Wir verlosen mit freundlicher Unterstützung des Insel Verlages 3 Bücher “Gestatten, mein Name ist Kurt”.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen haben Lisa, Reinhard und Janet.
Die Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.

 

 

 

  Das könnte dich auch interessieren