Tiervermittlung


Tiervermittlung.deHier stellen wir Euch Hunde, Welpen und Notfelle vor, die dringend ein neues Zuhause suchen.

Viele weitere Hunde, die vermittelt werden möchten, findet ihr bei unserem Kooperationspartner Tiervermittlung.de.

Täglich aktualisieren wird unsere Liste - es lohnt sich also, öfters vorbei zu schauen.

Gerne integrieren wir auch Ihren RSS-Feed von zu vermittelnden Hunden - nehmen Sie Kontakt mit uns auf!


Wunderschöne Bela wartet in Deutschland 5 Jahre
Mischling
weiblich
06.12.2021
weitere Details
Alter: ca. 5 Jahre Geschlecht: weiblich Größe & Gewicht: ca. 50cm Rasse: Mischling Besonderheiten: Bela ist eine liebenswerte Hündin, die sehr verträglich ist Aufenthaltsort: 06118 Halle (Saale) Status: 11/2021 Zuckermaus Bela Ich bin die schöne Bela und bin seit kurzem in Deutschland auf meiner Pflegestelle. Es ist alles sehr aufregend und spannend für mich, meine Pflegemama sagt, ich wäre ein ganz tolles Mädchen, wunderschön, ganz sanft und lieb. Ich bin noch vorsichtig, aber nicht wirklich ängstlich. Ich war am zweiten Tag stubenrein, genieße das leckere Essen und komme sehr gut mit meinen zwei Hundefreunden hier aus. Mit ihnen in Gesellschaft bleibe ich auch prima allein. Am dritten Tag konnte ich schon mit spazierengehen, immer liebevoll geführt von meinem großen Hundefreund. Inzwischen laufe ich sehr gut an der normalen und der Schleppleine. Mein orthopädisches Hundebett liebe ich sehr, ich konnte gar nicht glauben, dass es so etwas weiches für mich gibt. Dann gab es noch ein wohltuendes Bad und einen frischen Krallenschnitt, dabei war ich ganz brav, jawoll. Bürsten mag ich auch sehr gern. Ich bin sehr anhänglich und verschmust und eigentlich immer gern bei meinen Menschen. Und das Beste ist mein seelenvoller Blick, sagt meine Pflegemama, wenn ich Dich anschaue, dann siehst Du mein ganzes Leben, meine Ängste und Nöte und ganz viel Hoffnung und die Liebe, die ich zu geben habe. Da ich bisher nur auf der Straße gelebt habe, ist mein Freiheitsdrang noch groß. Deshalb darf ich mich hier, außerhalb der Spaziergänge, immer auf dem großen, eingezäunten Grundstück vergnügen, solange ich möchte. Mit den Katzen im Haus komme ich auch prima zurecht. Draußen versuche ich sie zu fangen, ob das Jagdtrieb ist oder Spiel, läßt sich nicht genau einschätzen. Ansonsten mache ich einen äußerst fitten Eindruck, ich bin definitiv kein Sofahund und werde ganz bestimmt noch mehr aus mir herauskommen und noch mehr tolle Seiten von mir zeigen. Ich mag lange, gemütliche Spaziergänge, auf denen ich auch ausgiebig schnüffeln und nach einem Mäuschen graben darf. Inzwischen habe ich auch schon Schafe, Ziegen und Pferde kennengelernt. Mein Besuch beim Tierarzt habe ich auch toll gemeistert, alle dort waren begeistert, weil ich so lieb war. Auch das Autofahren klappt schon recht gut, ich lerne überhaupt ziemlich schnell. Kinder mag ich, wenn sie ruhig und freundlich mit mir umgehen. Dann genieße ich jede Streicheleinheit. Ich bin ganz bescheiden und fordere nichts, aber wenn man mich anschaut, sieht man, wie sehr ich mich danach sehne. Toll fände ich einen großen Garten, in dem ich mich aufhalten kann, wenn es nicht auf große Tour geht. Gegen einen netten Hundefreund an meiner Seite, der auch ein ruhigeres Temperament hat, hätte ich nichts einzuwenden. Meine Pflegemama sagt, sie ist felsenfest davon überzeugt, dass die richtige Familie für so eine Traumhündin nur auf mich gewartet hat... Wenn du unsere Bela kennenlernen möchtest, zögere nicht lange. Sie freut sich über Besuch! Bela ist entwurmt geimpft gechipt kastriert Sie wird nur vermittelt mit positiver Vorkontrolle Schutzvertrag Schutzgebühr von 420€ Hier kommst Du zu Bela: https://hands4animals.de/project/bela-2/ Hier kommst Du zur Selbstauskunft: https://hands4animals.de/tiervermittlung/selbstauskunft-endstelle-hund/
Tally 2 Jahre
Mix
weiblich
06.12.2021
weitere Details
Name: Tally Geschlecht: weiblich Rasse: Mix Farbe: Sand Geburtsdatum: 09/2019 Aktuelles Gewicht: 20-25kg Aktuelle Größe: ca.55cm Kastriert: ja Gesundheit: Fit - Test auf Mittelmeerkrankheit steht aus Besonderheiten: Aufenthaltsort: Serres / Griechenland Verhalten mit Menschen: freundlich, anhänglich, sozial Verhalten mit Hunden: sozial, freundlich Verhalten mit Katzen: unbekannt Die hübsche Tally hielt sich auf einem Schulhof auf. Wie sie dorthin kam, wissen wir nicht, jedoch war es für sie dort erst einmal ganz angenehm. Sie spielte mit den Kindern und natürlich bekam sie auch das ein oder andere Pausenbrot. Leider hielt ihr Spaß nicht lange an, denn die Eltern beschwerten sich über den kleinen Frühstücksklau. Somit musste die freundliche Hunde Dame ins Tierheim umziehen. Das gewiefte Hundchen, fand es scheinbar zu langweilig ohne Kinder und brach aus dem Tierheim aus. Ihr Weg führte direkt wieder zu einer Schule. Diesmal war sie den Lehrern ein Dorn im Auge und musste postwendent zurück ins Tierheim. Diesmal in einem Gehege mit höherem Zaun. Dort wartet sie jetzt auf ein neues Zuhause. Sie liebt Menschen und zeigt sich regelrecht anhänglich. Es wäre wirklich schlimm, wenn Tally ihr Leben im Tierheim fristen müsste, denn sie kann zu einer tollen Begleiterin werden. Natürlich muss sie noch viel lernen, sie weiß noch nicht, wie man sich im Haus verhalten muss, aber sie ist jung genug um sich schnell einzuleben. Tally wird aufgrund ihrer Größe nur in ein Zuhause mit direktem Gartenzugang vermittelt. Der Garten muss komplett und sicher eingezäunt sein. Alle unsere Hunde sind bei Ausreise gechipt, geimpft, entwurmt, entfloht und haben einen EU-Pass. Sie werden außerdem bei Ankunft mit einem passenden Sicherheitsgeschirr ausgestattet. Für mehr Informationen über unsere Hunde und unseren Verein, besuchen Sie bitte unsere Homepage www.safe-strays-and-friends-eu.de . Sie finden dort Welpen und erwachsene Hunde, die in der Vermittlung sind und einen Fragebogen für die Kontaktaufnahme. Gerne können Sie uns auch eine Mail an info@safe-strays-and-friends-eu.de senden. Wir nehmen dann Kontakt mit Ihnen auf. Wir freuen uns über Ihre Anfrage, Ihr Team von SAFE strays and friends europe e.V.
ZUCKA - Sein Name ist Programm 2 Jahre
Mischling
06.12.2021
weitere Details
Weitere Infos folgen ...
Süsser Helio sucht Zuhause 1.5 Jahre
Mischling Bodeguero
06.12.2021
weitere Details
Rasse: Mischling Bodugero Geschlecht: Rüde Alter: 01.01.2020 Grösse: folgt Gewicht: folgt Reisefertig ab: sofort MMK: negativ Gechipt, geimpft, entwurmt: ja Kastriert: ja Kupiert: nein Standort: Spanien Mit Katzen: ja Mit Kindern: ja Mit Hunden: ja Hier einige Stichwörter zu Helio: sozial mit Hunden verspielt sportlich aktiv menschenbezogen neugierig zutraulich freundlich verschmust gruppentauglich Hundesport ideal fröhlich Mehr Infos zu Helio: https://www.parenaspfotenhilfe.com/hunde-details/helio-3560.html
Najehli hofft auf ihr Glück 7 Monate
---
06.12.2021
weitere Details
Alter: ca. 7 Monate Größe: ca. 40 cm Geimpft, gechipt: ja Kastriert: nein Kinderfreundlich: Najehli hat Angst vor Kindern, deshalb sollten diese bereits älter sein Katzenverträglich: Najehli kennt keine Katzen, deshalb können wir zur Verträglichkeit keine Aussage treffen Charakter: anfangs unsicher, dann lieb, freundlich, neugierig, verschmust, ausgeglichen Besonderheit: Angst vor lauten Geräuschen und lauten Kindern Erkrankung: Fehlstellung der Hinterbeine (Kuhhessig), Muskelaufbau mit Physiotherapie wird angeraten Mehr über Najehli: Unsere Najehli wurde im September 2021 von unseren Pflegern auf der Straße gefunden. Sie nahmen sie mit in unser Shelter, wo sie zum Glück nicht lange warten musste, bis sie ihre große Reise in ihr Pflegekörbchen nach 36266 Heringen (Werra) antreten durfte. Dort angekommen, musste sie sich erst ein wenig an ihr neues Leben gewöhnen, doch sie zeigt sich als freundliche, verschmuste, neugierige und sehr ausgeglichene junge Hündin. Auch wenn sie fremden Menschen gegenüber zuerst noch vorsichtig, manchmal auch ängstlich reagiert, ist sie gegenüber den ihr bekannten Menschen sehr aufgeschlossen. Najehli hat auch schon herausgefunden, dass das Spielen mit ihren Liebsten sehr viel Spaß macht. Kinder bereiten ihr hingegen noch Angst, deshalb sollten Kinder im neuen Zuhause bereits älter sein. Mit ihren Artgenossen verträgt sich Najehli sehr gut und spielt auch sehr gern mit ihnen. Sie beginnt aber, ihre Grenzen zu testen und mag es nicht, wenn andere Hunde in ihrem Körbchen liegen, denn nach ihrer Zeit im Shelter möchte sie ihr weiches Bettchen für sich allein haben. Ein Futterneid ist bisher nicht erkennbar. Katzen kennt Najehli bisher nicht, deshalb können wir zur Verträglichkeit keine Aussage treffen. Eine Tendenz zum Jagen ist nicht erkennbar. Najehli hat sich schon sehr gut in ihren neuen Alltag eingelebt. Allerdings zeigt sie Unsicherheiten insbesondere in neuen Situationen und gegenüber fremden Menschen. Laute Geräusche und laute Kinder machen ihr noch Angst. Aber mit der Zeit wird sich das sicherlich geben. Sie braucht nur mehr Sicherheit und Vertrauen im Alltag. Najehli hat aber schon einiges gelernt: Sie ist stubenrein, kennt das Alleinbleiben in ihrer Box, hat viel Spaß am Autofahren und läuft schon gut an der Leine. Das Treppensteigen meistert die junge Hündin ebenfalls problemlos. Nur die Grundkommandos konnten noch nicht geübt werden. Das sollte in ihrer neuen Familie trainiert werden, woran Najehli sicher viel Freude haben wird. Najehli wurde von ihrer Pflegefamilie optimal auf ihr neues Leben vorbereitet und darf sich nun auf die Suche nach ihrem endgültigen Zuhause machen. Najehli leidet unter einer Fehlstellung der Hinterbeine (Kuhhessig), weshalb sie gelegentlich humpelt. Es wird ein Muskelaufbau angeraten (Physiotherapie) und später könnte ein Röntgen der Hüfte notwendig werden. Sie stellt aber keine großen Ansprüche an ihre neue Familie. Über einen Ersthund würde sich Najehli freuen, denn sie orientiert sich stark an ihren Artgenossen und genießt die Gesellschaft. Sie kann sich also sowohl ein Leben bei einer Familie mit bereits älteren Kindern, als auch bei einem rüstigen Rentnerpaar vorstellen. Sie wünscht sich lediglich, dass ihre Menschen ihr besonders am Anfang genügend Zeit lassen, damit sie sich gut einleben und langsam Vertrauen aufbauen kann. Vor allem aber braucht sie Sicherheit im Alltag, damit sie sich an ihrer Familie orientieren kann, um sicherer in einigen Situationen zu werden. Welcher liebe Mensch möchte unsere Najehli auf ihrer Pflegestelle kennenlernen und ihr ein Zuhause schenken? Najehli ist circa 7 Monate alt und ist ca. 40 m groß. Najehli wird entwurmt, entfloht, gechipt, geimpft und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 420 € mit Schutzvertrag über den Verein Little Souls' Home e. V. vermittelt. Außerdem erfolgte in Deutschland ein Check - Up beim Tierarzt und eine Kotuntersuchung im Labor auf Parasiten / Giardien.
Süsser Humberto sucht Plätzchen 2.5 Monate
Mischling Podenco
06.12.2021
weitere Details
Rasse: Mischling (Podenco) Geschlecht: Rüde Alter: folgt Grösse: folgt Gewicht: folgt Reisefertig ab: folgt MMK: folgt gechipt, geimpft, entwurmt: ja Kastriert: nein (noch zu jung) Kupiert: nein Standort: Spanien Mit Katzen: folgt Mit Kindern: wird individuell eingeschätzt Mit Hunden: ja Beschrieb: Humberto entwickelt sich hier im Refugio prächtig. Er ist es gewohnt in der Gruppe zu sein und versteht sich mit allen Anderen hier prima. Ganz welpentypisch spielt er viel und lernt so seine Skills die er dann als Grosser später braucht. Schlafen, fressen und schmusen steht auch ganz hoch im Kurs bei Ihm und seinen Geschwisterchen. Hier einige Stichwörter zu Humberto: sozial mit Hunden verspielt menschenbezogen neugierig zutraulich freundlich verschmust gruppentauglich fröhlich Mehr Infos zu Humberto: https://www.parenaspfotenhilfe.com/hunde-details/humberto.html
Süße FIBI sucht ein schönes Zuhause! 3 Jahre
Mischling
06.12.2021
weitere Details
FIBI konnten wir zu uns auf eine unserer Pflegestelle holen. Das süße Hundemädchen ist ein sehr liebes Schätzchen, dass neugierig, aber nicht aufdringlich ihre neue Welt erkundet. Sie läßt sich gerne streicheln und überall anfassen. Fibi lebt hier auf der Pflegestelle in einem gemischten Rudel und ist gut verträglich. Sie kennt die Leine und Geschirr und geht schon schön an der Leine. Die süße Maus ist stubenrein und geniesst ihr warmes Körbchen. FIBI würde gerne bald in ihr eigenes Zuhause ziehen, wo sie ankommen darf und ihren Menschen zeigen kann was in ihr steckt! Wer will unserer FIBI dieses Zuhause für immer geben? Ihre Vermittlerin Iris Lücke freut sich auf eure Anfrage. Bewerben könnt Ihr Euch auch direkt über unsere Selbstauskunft, die ihr hier findet: https://casa-animale.de/vermittlung/selbstauskunft/ (Link kopieren). Schutzgebühr 350,00 € FIBI wird geimpft, kastriert, gechipt gegen Schutzgebühr nach positiver Vorkontrolle und nicht in Außen- oder Zwingerhaltung vermittelt.
Älterer Epsilon sucht schönes Plätzchen 7 Jahre
Galgo Espanol
06.12.2021
weitere Details
Rasse: Galgo Geschlecht: Rüde Alter: 27.08.2014 Grösse: 64 cm Gewicht: 26.5 kg Reisefertig ab: sofort MMK: negativ Gechipt, geimpft, entwurmt: ja Kastriert: ja Kupiert: nein Standort: Spanien Mit Katzen: nein Mit Kindern: ja Mit Hunden: ja Beschrieb: Epsilon ist ein gestandener Galgorüde. Er ist ruhig und ausgeglichen, weiss aber genau was er möchte. Er ist kein Rüde der in der Gruppe Streit sucht, lässt sich aber, wenns drauf an kommt, nicht die Butter vom Brot nehmen. Er schmust sehr gerne mit den Menschen ist zutraulich und freundlich. Ein aufgeweckter Galgomann mit der Sonne Spaniens im Herzen. 09.06.2021 Carmen Hier einige Stichwörter zu Epsilon: sozial mit Hunden menschenbezogen ruhig neugierig zutraulich freundlich verschmust fröhlich ausgeglichen Mehr Infos z u Epsilon: https://parenaspfotenhilfe.com/hunde-details/epsilon.html
Schnuckelchen Epi sucht Paradies 3.5 Jahre
Mischling
06.12.2021
weitere Details
Rasse: Mischling Geschlecht: Rüde Alter: 20.01.2018 Grösse: 36 cm Gewicht: 9.8 kg Reisefertig ab: sofort MMK: positiv (Filarien, in Behandlung) Gechipt, geimpft, entwurmt: ja Kastriert: ja Kupiert: nein Standort: Spanien Mit Katzen: ja Mit Kindern: ja Mit Hunden: ja Beschrieb: Epi macht hier zu Anfang auf grosser Beobachter aus Distanz. Er macht den Knopf aber recht schnell auf und ist ein wundervoller, freundlicher Bube, der auch die Aufmerksamkeit sehr geniessen kann. In der Gruppe geht er Konflikten aus dem Weg oder lenkt dann auch gerne mal mit einem Spiel die Energie in eine andere Richtung. Hier einige Stichwörter zu Epi: sozial mit Hunden verspielt unterwürfig menschenbezogen zutraulich freundlich anfangs schüchtern gruppentauglich geht Konflikten aus dem Weg anfangs zurückhaltend ausgeglichen Mehr Infos zu Epi: http://parenaspfotenhilfe.com/hunde-details/epi.html
Schönheit Fox sucht seine Menschen 3.5 Jahre
Podenco Mischling
06.12.2021
weitere Details
Rasse: Podenco Mischling Geschlecht: Rüde Alter: 02.01.2018 Grösse: 33 cm Gewicht: 10,7 kg Reisefertig ab: sofort MMK: negativ Gechipt, geimpft, entwurmt: ja Kastriert: ja Kupiert: nein Standort: Spanien Mit Katzen: nein Mit Kindern: ja Mit Hunden: ja ( keine kleinen Hunde ) Hier einige Stichwörter zu Fox: sozial mit Hunden unterwürfig menschenbezogen ruhig Einzelgänger intelligent neugierig zutraulich freundlich verschmust gruppentauglich fröhlich selbstständig Leader Mehr Infos zu Fox: https://parenaspfotenhilfe.com/hunde-details/fox.html
ARAGON sucht großes Körbchen im Glück 11 Monate
Mischling in Portugal
06.12.2021
weitere Details
Rasse: Mischling geboren: 01/2021 Größe: ca. 60 cm Wesen: clever, verspielt, aktiv, sozialverträglich nach Sympathie, Kinder ab ca. 13, keine Katzen Herkunft: aus schlechten Bedingungen gerettet Partnerverein: CELO Aufenthaltsort: Portugal Festpreis: 400,- EUR EU-Heimtierausweis, komplett geimpft, entwurmt, gechipt Und hier kommt mal wieder ein besonders putziges Fellnäschen. Wie meinen Sie? Die Beschreibung passt nicht zu unserem Aragon? Naja, okay. Schon möglich, dass 'putzig' vielleicht nicht der erste Gedanke ist, der einem beim Anblick des stattlichen Hundebuben in den Sinn kommt. Denn Aragon ist ein wenig größer geraten und hat dementsprechend natürlich auch etwas Kraft. Dazukommt, dass er als junger Bursche aktiv und verspielt und u. U. manchmal auch noch nicht so ganz koordiniert ist, so dass eventuelle Kinder in seinem neuen Wirkungskreis im Teenageralter sein sollten. Katzen sind ganz klar nicht sein Ding und bei Kontakt mit Hundekollegen entscheidet die Sympathie. So, und weil Aragon ein sehr menschenbezogener, ganz lieber und vor allem liebenswerter Kerl ist, kann man auf den zweiten Blick das Wort 'putzig' vielleicht ja doch gelten lassen. Nein? Niedlich? Auch nicht? Dann finden Sie doch einfach ein passendes Adjektiv für ihn! Und zwar gelingt Ihnen das am besten, wenn Sie eine mail an die info@hope4friends.de schreiben oder den Interessentenbogen auf unserer Homepage ausfüllen und unseren entzückenden Aragon zu sich nachhause holen.
Pico- aktiver Einzelprinz auf der Suche 4 Jahre
Mischling
06.12.2021
weitere Details
geboren ca. Juni 2017 Schulterhöhe ca. 60 cm männlich, kastriert, entwurmt, geimpft und gechipt Standort: Tierheim Prijatelji Im Tierheim seit Juni 2018 Der Transport des Hundes wird von uns organisiert Pico mag nicht so gerne Artgenossen Pico- aktiver Einzelprinz auf der Suche nach Zweibeiner! Fröhlich, aktiv und freundlich, das beschreibt den jungen Rüden Pico wohl am besten. Er liebt es über die Wiese zu toben und menschliche Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten zu bekommen. All das kann ihm im Tierheim leider nicht so oft geboten werden. Daher sucht Pico nach einem eigenen Heim sowie liebevollen Zweibeinern. Der aktive Rüde benötigt körperliche und geistige Auslastung. Aktuell testet er gern seine Grenzen aus und benötigt daher eine starke und manchmal auch strenge Hand, damit er niemandem auf der Nase herumtanzt. Leider versteht er sich nicht unbedingt mit jedem Artgenossen. Daher wird konsequentes Training nötig sein, um Alltagssituationen zu meistern. Die Haltung als Zweithund ist eher nicht denkbar. Als aufgeschlossener und neugieriger Hund wird sich Pico ganz sicher als lernfreudiger Trainingspartner erweisen. Für einen ehemaligen Straßenhund steht zunächst das klassische Hunde-Einmaleins auf der Tagesordnung. Geschlossene Räume, Treppen oder laute Geräusche könnten ihn am Anfang verschrecken. Hier muss geduldig und einfühlsam vorgegangen werden. Für Familien mit kleinen Kindern ist Pico nicht geeignet. Seiner Wildheit muss Einhalt geboten werden, da er sonst das Zepter in die Hand nimmt und aufdringlich sein kann. Die neuen Besitzer müssen daher hartnäckig bleiben, auch wenn Pico einen mit seinem Lächeln gerne um die Pfoten wickelt. Die nötige Erziehung wird Pico zu einem loyalen Partner machen. Möchtest du dir den Rüden mal genauer ansehen? https://photos.app.goo.gl/MzrTtNRyLfJrvv1r7 Hier findest du gleich drei Videos von Pico https://www.youtube.com/watch?v=izyA2S1wFAk https://www.youtube.com/watch?v=GSJWwwC5Tt8 https://www.youtube.com/watch?v=AuDw4QHaJWc Wenn du dich für Pico interessierst und ihm ein liebevolles und vor allem endgültiges Zuhause bieten möchtest, dann sende uns einfach eine Nachricht an: Portale@adoptadog.de Unsere Vermittlerinnen, welche vor und nach der Adoption für dich da sind, werden sich möglichst zeitnah mit dir in Verbindung setzen, um deine Anfrage zu beantworten und dir die nötigen Unterlagen zukommen zu lassen. Außerdem rufen wir dich gerne zurück, wenn du uns eine kurze Nachricht mit deinem Anliegen schickst. So können wir uns vorab ein Bild von deiner Situation und deinen Wünschen machen und gegebenenfalls die nötigen Infos zum Hund beim Tierheim einholen. Wir freuen uns auf deine Nachricht, Das Adoptadog e.V. Team www.adoptadog.de Vereinssitz Adoptadog e.V. 63931 Kirchzell Deutschland Adoptadog e.V. ist eine geprüfte Organisation nach §11 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 Tierschutzgesetz (TierSchG) Steuer-Nr.: 204/107/00671, Finanzamt Aschaffenburg, Gemeinnütziger Verein
Yuna 8 Monate
Mix
weiblich
06.12.2021
weitere Details
Name: Yuna Geschlecht: weiblich Rasse: Mix Farbe: braun - weiß - schwarz Geburtsdatum: 05/2021 Aktuelle Größe: 38cm Bei Welpen erwartete Größe: 45-50cm Aktuelles Gewicht: 12kg Bei Welpen erwartetes Gewicht: 15-20kg Kastriert: nein Gesundheit: Fit- vollständig geimpft Aufenthaltsort: Serres/ Griechenland Besonderheiten: Verhalten mit Menschen: freundlich, nicht scheu Verhalten mit Hunden: Welpentypisch verspielt Verhalten mit Katzen: unbekannt Die Mama von unseren drei Schwestern Sunny, Yuna und Minu ist leider ums Leben gekommen. Eine mitleidige Seele nahm sich der drei Fellnasen an und brachte sie zu einem auch zu füttern. Das klappte einige Tage, bis der erstaunte Mann eines Morgens plötzlich 4 statt 3 Hunde vorfand. Irgendjemand hatte ihm noch die hübsche Anna über den Zaun geworfen. Über diese wundersame Vermehrung war er gar nicht begeistert, da er befürchtete, dass das noch des Öfteren passieren könnte. So wand er sich ans Tierheim, welches sich bereit erklärte, die Welpen aufzunehmen. Die vier ungleichen „Schwestern“ warten nun dort auf eine tolle neue Familie. Vier weiße Pfötchen, eine schwarze Maske mit einem weißen Strich und ein hellbraunes Fell, das sind sie Markenzeichen der süßen Yuna, man muss sie nicht lange anschauen um zu sehen, dass aus dem kleinen Teddy ein wunderschöner Hund werden wird. Wir vermitteln Yuna gerne in ein Zuhause mit einem eingezäunten Garten. Wir wissen nicht, welche Mischung Yuna ist, in Griechenland sind Herdenschutzhunde weit verbreitet. Wir informieren Sie gerne über diese Rasse. Bitte lesen Sie die Angaben in der Anzeige genau durch. Garten uns Zaun müssen sein, davon abweichende Anfragen werden leider nicht berücksichtigt. Alle unsere Hunde sind bei Ausreise gechipt, geimpft, entwurmt, entfloht und haben einen EU-Pass. Sie werden außerdem bei Ankunft mit einem passenden Sicherheitsgeschirr ausgestattet. Für mehr Informationen über unsere Hunde und unseren Verein, besuchen Sie bitte unsere Homepage www.safe-strays-and-friends-eu.de. Dort finden Sie neben Welpen und erwachsenen Hunden, die in der Vermittlung sind, auch unseren Interessentenbogen zum Herunterladen. Bitte lassen Sie uns diesen ausschließlich per E-Mail oder Post zukommen und nehmen Sie Abstand von einer persönlichen Übergabe. Gerne können Sie uns auch Ihre Anfrage per E-Mail an info@safe-strays-and-friends-eu.de senden, wir nehmen dann Kontakt mit Ihnen auf. Wir freuen uns über Ihre Anfrage, Ihr Team von SAFE strays and friends europe e.V.
Minu 8 Monate
Mix
weiblich
06.12.2021
weitere Details
Name: Minu Geschlecht: weiblich Rasse: Mix Farbe: braun – schwarz - weiß Geburtsdatum: 05/2021 Aktuelle Größe: 40cm Bei Welpen erwartete Größe: 45-50cm Aktuelles Gewicht: 12kg Bei Welpen erwartetes Gewicht: 15-20kg Kastriert: nein Gesundheit: Fit- vollständig geimpft Aufenthaltsort: Serres/ Griechenland Besonderheiten: verkürzte Rute von Geburt Verhalten mit Menschen: freundlich, nicht scheu Verhalten mit Hunden: Welpentypisch verspielt Verhalten mit Katzen: unbekannt Die Mama von unseren drei Schwestern Sunny, Yuna und Minu ist leider ums Leben gekommen. Eine mitleidige Seele nahm sich der drei Fellnasen an und brachte sie zu einem Bauern, der bereit war, sie im Schafstall bei den Schafen leben zu lassen und sie auch zu füttern. Das klappte einige Tage, bis der erstaunte Mann eines Morgens plötzlich 4 statt 3 Hunde vorfand. Irgendjemand hatte ihm noch die hübsche Anna über den Zaun geworfen. Über diese wundersame Vermehrung war er gar nicht begeistert, da er befürchtete, dass das noch des Öfteren passieren könnte. So wand er sich ans Tierheim, welches sich bereit erklärte, die Welpen aufzunehmen. Die vier ungleichen „Schwestern“ warten nun dort auf eine tolle neue Familie. Minu hat das Welpen Alter hinter sich gelassen und ist zu einer kleinen Teenagerin heran gewachsen. Den Teddy Look hat sie aber nicht verloren, ihr hellbraunes Fell mit der dunklen Gesichtsmaske und der kurzen Rute (von Geburt) machen einen Bären im Miniformat aus ihr. Wir vermitteln Minu gerne in ein Zuhause mit einem eingezäunten Garten. Wir wissen nicht, welche Mischung Minu ist, in Griechenland sind Herdenschutzhunde weit verbreitet. Wir informieren Sie gerne über diese Rasse. Wir wünschen uns für Minu ein Zuhause mit einem eingezäunten Garten. Bitte lesen Sie die Angaben in der Anzeige genau durch. Garten uns Zaun müssen sein, davon abweichende Anfragen werden leider nicht berücksichtigt. Alle unsere Hunde sind bei Ausreise gechipt, geimpft, entwurmt, entfloht und haben einen EU-Pass. Sie werden außerdem bei Ankunft mit einem passenden Sicherheitsgeschirr ausgestattet. Für mehr Informationen über unsere Hunde und unseren Verein, besuchen Sie bitte unsere Homepage www.safe-strays-and-friends-eu.de. Dort finden Sie neben Welpen und erwachsenen Hunden, die in der Vermittlung sind, auch unseren Interessentenbogen zum Herunterladen. Bitte lassen Sie uns diesen ausschließlich per E-Mail oder Post zukommen und nehmen Sie Abstand von einer persönlichen Übergabe. Gerne können Sie uns auch Ihre Anfrage per E-Mail an info@safe-strays-and-friends-eu.de senden, wir nehmen dann Kontakt mit Ihnen auf. Wir freuen uns über Ihre Anfrage, Ihr Team von SAFE strays and friends europe e.V.
Rosalie und Robin suchen ein Heim 4 Monate
Mischling mittelgroß
06.12.2021
weitere Details
Die beiden Geschwister sind 4 Monate alt und momentan in einem rumänischen Shelter. Dort ist der kalte Winter schon in vollem Gange, daher suchen die beiden ein Zuhause oder eine Pflegestelle. Sie sind vom Wesen her offen und welpentypisch verspielt. Bisher kennen sie das Leben im Haus nicht, daher müssen Sie mit den beiden sicherlich noch an der Stubenreinheit und den täglichen Alltagssbläufen arbeiten. Wenn Sie sich der Aufgabe gewachsen sehen, nicht in einem Vollzeitjob täglich viele Stunden außer Haus sind und Lust darauf haben den Welpen den Weg ins neue Leben zu ebnen melden Sie sich gern bei uns. Ausgewachsen erreichen sie geschätzt eine Größe von 45 cm. Dies ist keine Gewähr, die Angabe beruht auf Schätzung des Tierarztes, da die Eltern unbekannt sind. Die beiden werden getrennt vermittelt mit Schutzvertrag und Vorkontrolle gegen Schutzgebühr. Sie sind gechippt, geimpft, entwurmt und tierärztlich untersucht.
Kleiner Schatz Farid sucht Zuhause 1.5 Jahre
Mischlign
06.12.2021
weitere Details
Rasse: Mischling Geschlecht: Rüde Alter: 01.01.2020 Grösse: 35 cm Gewicht: 7,7 kg Reisefertig ab: sofort MMK: negativ Gechipt, geimpft, entwurmt: ja Kastriert: ja Kupiert: nein Standort: Spanien Mit Katzen: ja Mit Kindern: nein Mit Hunden: ja Hier einige Stichwörter zu Farid: sozial mit Hunden verspielt intelligent neugierig schüchtern Angstbeisser gruppentauglich fröhlich zurückhaltend ängstlich Mehr Infos zu Farid: https://parenaspfotenhilfe.com/hunde-details/farid.html
ZILLY * ruhig freundlich verträglich 2 Jahre
Mischling
06.12.2021
weitere Details
Zilly in 56753 Mertloch Hündin, kastriert Geboren ca. 2019 Größe: 44 cm Schulterhöhe Seit Anfang November 2021 in Deutschland. Mit aussagekräftigem deutschem Mittelmeertest, gechipt und geimpft. Zilly ist eine ruhige, verschmuste, auf Menschen bezogene Hündin, die am liebsten immer bei ihren Menschen ist und ihre Schmuseeinheiten liebt. Dabei drängt sie sich niemals auf. Sie ist verträglich mit anderen Hunden. Lebt in einem großen Rudel und kommt dort bestens klar. Allerdings braucht sie keine anderen Hunde um sich herum, denn der Mensch ist ihr am wichtigsten. Da Zilly sehr einfach zu händeln ist, können wir sie uns auch gut für Ersthundehalter vorstellen. Kinder sollten bereits etwas älter sein, da wir uns Zilly aufgrund ihrer ruhigen Art lieber in einem etwas ruhigeren Haushalt vorstellen können. Gerne auch zu älteren Menschen, die viel Zeit für sie haben. Wenn Sie mehr über Zilly erfahren möchten, melden Sie sich bitte per Mail unter psb@prodogromania.de https://prodogromania.de/hunde-vermittlung/adoption/vermittlungs-ablauf/ https://prodogromania.de/hunde-vermittlung/adoption/interessentenbogen-pflegestellenhunde/
Seelchen Hapy sucht Zuhause 2 Jahre
Mischling Podenco
06.12.2021
weitere Details
Rasse: Mischling (Podenco) Geschlecht: Hündin Alter: 17.06.2019 Grösse: folgt Gewicht: folgt Reisefertig ab: sofort Gechipt, geimpft, entwurmt: ja Kastriert: nein (wird umgehend gemacht) Kupiert: nein Standort: Spanien Mit Katzen: ja Mit Kindern: ja Mit Hunden: ja Beschrieb: Hapy ist unsere Vollblut-Mama hier im Refugio. Anfangs ist sie etwas schüchtern bis sie alles abchecken und beschnuppern konnte, aber wenn sie dann merkt, dass alles ok ist und man ihr signalisiert, dass man ihr nichts Böses will, kann sie schnell entspannen und sich auch auf Zärtlichkeiten einlassen. Grundsätzlich mag sie die Menschen und auch mit anderen Hunden hat sie keine Probleme. Sie ist eine fröhliche kleine Zaubermaus. Hier einige Stichwörter zu Hapy: sozial mit Hunden menschenbezogen zutraulich freundlich verschmust Anfangs schüchtern gruppentauglich fröhlich Anfangs zurückhaltend ausgeglichen Mehr Infos zu Hapy: https://parenaspfotenhilfe.com/hunde-details/hapy.html
Luna Traumhund sucht sein Traumzuhause 5 Jahre
Mischling
weiblich
06.12.2021
weitere Details
Luna hat den Sprung nach Deutschland auf eine Pflegestelle geschafft und befindet sich jetzt in Kutenholz in Niedersachsen. Von dort aus macht sich die liebe Hündin nun auf die Suche nach ihrem neuen Zuhause, aber dieses Mal soll es für immer sein. Die Pflegefamilie ist ganz begeistert von Luna und beschreibt sie wie folgt: Luna ist anfangs etwas schüchtern, lässt sich jedoch immer gerne unter dem Kinn kraulen und sucht dann ganz schnell die menschliche Nähe, die sie auch dringend braucht. Luna ist sehr anpassungsfähig, kennt das Stadtleben, Autofahren und bleibt auch alleine. Sie liebt ausgiebige Spaziergänge und ist verträglich mit anderen Hunden. Luna könnte zu weiteren Hunden vermittelt werden, kann aber auch gut ein Einzelhund sein, da ihr die Menschen viel wichtiger sind, als Hundekumpels. Die Kleine ist wie ein Sechser im Lotto und verdient endlich ein Traumzuhause. Infos aus Spanien Luna erschien eines Tages auf einem Grundstück, sie war trächtig und bekam dort auch ihre Welpen. Die Familie beschloss, Luna und ihre Babys zu umsorgen bis die Welpen adoptiert wurden. Nach dieser Zeit reiste Luna in ein Tierheim in Almería, das sich um sie kümmerte. Dort war sie etwa 3 Monate. Alles deutete dann darauf hin, dass Luna endlich Stabilität bei einer Adoptionsfamilie finden und glücklich werden würde. Dort lebte Luna zusammen mit unserem Claus, der ebenfalls jetzt zur Adoption freigegeben wurde. Claus und Luna kamen von Anfang an prächtig miteinander aus. Eineinhalb Jahre später bittet uns diese Familie aus persönlichen Gründen, die wir nicht nachvollziehen können, um Hilfe bei der Suche nach einem neuen Zuhause für beide Hunde. Claus musste vorübergehend sogar zu einer anderen Familie ziehen. Luna ist anfänglich eine etwas scheue Hündin. Sie ist aber nicht ängstlich. Sie ist kinder- und katzenverträglich. Sie ist sehr sensibel und die Trennung von Claus nahm sie sehr mit. Sie fühlte sich ihm sehr verbunden und man merkte, dass sie traurig war. Sie versteht sich gut mit anderen Hunden. Sie ist charakterlich ruhig und ausgeglichen. Name: Luna Rasse: Mischling Geschlecht: weiblich Alter: geboren am 2.6.2016 Grösse: 45 cm Schulterhöhe Gewicht: 13 kg Kastriert: Ja Krankheiten: Keine bekannt ( Cabra ) Möchten Sie Luna bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen? Sie ist gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und besitzt einen gültigen EU-Pass. Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können. Übernahmegebühr 400,00 €
BEAUTY sucht ihren Platz im Glück 3 Jahre
Mischling in Portugal
06.12.2021
weitere Details
Rasse: Mischling geboren: ca. 2018 Größe: ca. 43 cm Wesen: anfangs vorsichtig, sanft, lieb, sozialverträglich, Kinder ab 8, keine Katzen Herkunft: auf der Straße gefunden Partnerverein: CELO Aufenthaltsort: Portugal Festpreis: 400,- EUR EU-Heimtierausweis, komplett geimpft, entwurmt, gechipt Die meisten unserer Hunde - und natürlich generell Hunde aus dem Tierschutz - tragen unschöne Geschichten in sich. (Das sollte man sich vielleicht immer mal wieder bewusst machen, denn es erklärt, warum in diesen Texten hier sehr häufig Worte wie -Geduld- und -Verständnis- vorkommen.) Auch Beautys Leben lief bisher nicht immer so besonders rund und sie musste einiges ertragen, was niemals einem Lebewesen zugemutet werden sollte. Kein Wunder also, dass sie Menschen anfangs mit ein wenig Zurückhaltung begegnet, hat sie doch gelernt, dass es durchaus wahre Ungeheuer darunter gibt. Trotz allem hat sich die hübsche Hundedame erstaunlicherweise ihre sanfte und liebevolle Art bewahrt und lässt sich - wenn sie einmal Vertrauen gefasst hat - sogar sehr gerne von uns bekuscheln. Mit anderen Vierbeinern kommt die clevere Maus nach einer kurzen Kennenlernphase auch gut zurecht, außer sie schnurren (d. h. mit Katzen hat Beauty also nichts am Hut). So, und jetzt - sozusagen als Ausgleich für den vermurksten ersten Lebensabschnitt - bekommt Beauty ein ganz besonders schönes Zuhause! Denn jemand, der in einer ruhigeren, ländlichen Gegend wohnt und für den die Begriffe -Geduld- und -Verständnis- einfach dazugehören und keine besondere Herausforderung bedeuten, wird eine mail an die info@hope4friends.de schreiben oder den Interessentenbogen auf unserer Homepage ausfüllen. Warum jemand das tun sollte? Ganz einfach: Weil er in Beauty seinen Seelenhund erkennt.
Hela, verschmust, verspielt, freundlich 7 Monate
Mischling
06.12.2021
weitere Details
Alter: ca. 7 Monate (geboren ca. Mai 2021) Geschlecht: Hündin Kastriert: nein, zu jung Schulterhöhe ausgew. ca. Kniehöhe oder etwas drüber Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Welpen und Katzen Aufenthaltsort: Rumänien / Pflegestelle Hela wird bei ihrer Ausreise vollständig geimpft, gechippt, entwurmt und auf Mittelmeerkrankheiten getestet sein. Viele Wochen sind seit Helas Welpenzeit vergangen. 7 Geschwister von Hela hatten das Glück und fanden ihre eigenen Familien, nur sie und ihre Schwester Hanni blieben zurück und warten noch immer auf ihre Menschen. Hela hat sich zu einer wunderschönen jungen Hündin entwickelt. Sie lebt zusammen mit ihrer Schwester und anderen Junghunden und kommt mit allen sehr gut zurecht. Da spielt das Geschlecht, Alter oder Größe gar keine Rolle. Es scheint auch, als wenn Hela immer gut gelaunt ist. Beobachtet man Hela, findet sie immer etwas, was neugierig untersucht werden kann. Sei es eine Feder, ein Blatt, ein Insekt, alles wird aufmerksam beschnüffelt oder getestet, ob es zum Spielen geeignet ist. Aber sobald ein Mensch in ihren Zwinger kommt, wird alles andere unwichtig und Hela geht schwanzwedelnd auf den Besuch zu, um ihn freundlich zu begrüßen. Da spielt es keine Rolle, ob Frau, Mann, fremd oder bekannt, jeder wird aufgefordert, sie zu streicheln. Gerne zeigt Hela ihre Zuneigung durch Hände lecken. Sie versucht auch ihrem Menschen ganz nahe zu kommen, wenn es möglich ist, sogar auf den Schoß zu klettern. Nun wird es Zeit, dass Hela endlich ihre eigene Familie findet. Eine Familie, gerne mit älteren Kindern, die sich der Herausforderung Hundeerziehung stellen möchten. Menschen, denen es bewusst ist, dass ein Junghund nicht nur süß aussieht, sondern auch zeitweise anstrengend sein kann. Eine Familie, die Hela als neues Familienmitglied in ihrem Leben aufnimmt und niemals mehr wieder gehen lassen möchten. Ein ganzes Hundeleben lang. Wir hoffen so sehr, dass auch Hela das Glück bald haben wird, so wie ihre 7 anderen Geschwister. Der Besuch einer Hundeschule wäre wünschenswert. Helas Geschichte (soweit wir sie kennen) sowie weitere Fotos finden Sie hier. http://www.aktivtierschutzlichtblicke.de/index.php/vermittlung/huendinnen/384-hela Hela wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an: Britta Gebauer / Aktiv Tierschutz Lichtblicke e.V. Tel.: 0178 - 4551906 Per Mail an: b.gebauer@aktivtierschutzlichtblicke.de
Ray – Auf der Suche nach Freunden 7 Jahre
Mischling
06.12.2021
weitere Details
Geboren ca. Dezember 2014 Schulterhöhe ca. 45-50 cm männlich, kastriert, gechipt, geimpft , entwurmt Im Tierheim seit Oktober 2018 Standort: Tierheim Prijatelji/Kroatien Der Transport des Hundes wird von uns organisiert Ray – Auf der Suche nach Freunden fürs Leben Ray ist ein freundlicher, menschenbezogener Hund, der die Aufmerksamkeit und Zuwendung von Zweibeinern sehr genießt und sich dankbar zeigt. Er wurde im August 2018 auf der Straße entdeckt und in unser Tierheim gebracht. Hier wartet er nun schon mehr als zwei Jahre auf ein liebevolles Zuhause. In Ray steckt viel Potential. Schnell hat er gelernt brav an der Leine zu gehen und sich an neue Situationen anzupassen. Er ist ein gelehriger Hund, der gerne beschäftigt wird, aber sicherlich auch kein Problem damit hat, den Nachmittag auf der Couch zu verbringen. Er ist also sowohl für aktive, als auch nicht so ganz aktive Menschen eine klasse Partie. Ausserdem zeigt er sich bei uns mit anderen Hunden verträglich. So lebt er seit einiger Zeit mit Hundekumpel Luis zusammen und beide scheinen darüber sichtlich froh zu sein. So findet man sie manchmal beim gemeinsamen Raufen vor. Um das Leben auf der Straße bzw. bei uns im Tierheim endgültig hinter sich zu lassen möchte der Mischlingsrüde noch mehr erlernen, z. B. das Hunde-Einmaleins. Er ist neugierig und mit seinen sechs Jahren im besten Hundealter. Auch wenn er das Leben in Haus oder Wohnung, das Treppensteigen oder Fahren im Auto noch nicht kennt, wird er sich mit entsprechendem Training sicher bald zurechtfinden. Auch ein Besuch der Hundeschule ist denkbar und ratsam. Das Leben in einer Familie mit Kindern ist für den Menschen Lieben Rüden denkbar. Die Annäherung sollte jedoch, wie bei allen anderen Hunden auch, behutsam und respektvoll angegangen werden. Ray hat eine zweite Chance fernab des kroatischen Straßen Lebens verdient und möchte endlich in den Genuss eines warmen und liebevollen Heims kommen. Hier findest du Fotos des hübschen Mischlingsrüden: https://photos.app.goo.gl/LhqZZ3ejpzmmnKjE6 Ray mit Zwinger Kumpel Luis https://www.youtube.com/watch?v=ovTBRDbU4wQ Ray im neuem Auslauf https://www.youtube.com/watch?v=0irj3CjyIJU Ray mit Geschenken von seiner Patin https://www.youtube.com/watch?v=ies2OTArzUE Sieh dir an wie gut Ray schon an der Leine läuft: https://www.youtube.com/watch?v=ldpiy049WY4 Ray und Hodo https://www.youtube.com/watch?v=2K8_Jhq5QXg Wenn du dich für Ray interessierst und ihm ein liebevolles und vor allem endgültiges Zuhause bieten möchtest, dann sende uns einfach eine Nachricht an: Portale@adoptadog.de Unsere Vermittlerinnen, welche vor und nach der Adoption für dich da sind, werden sich möglichst zeitnah mit dir in Verbindung setzen, um deine Anfrage zu beantworten und dir die nötigen Unterlagen zukommen zu lassen. Außerdem rufen wir dich gerne zurück, wenn du uns eine kurze Nachricht mit deinem Anliegen schickst. So können wir uns vorab ein Bild von deiner Situation und deinen Wünschen machen und gegebenenfalls die nötigen Infos zum Hund beim Tierheim einholen. Wir freuen uns auf deine Nachricht, Das Adoptadog e.V. Team www.adoptadog.de Vereinssitz Adoptadog e.V. 63931 Kirchzell Deutschland Adoptadog e.V. ist eine geprüfte Organisation nach §11 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 Tierschutzgesetz (TierSchG) Steuer-Nr.: 204/107/00671, Finanzamt Aschaffenburg, Gemeinnütziger Verein
Monet ist so furchtbar unglücklich! 11 Jahre
Deutscher Schäferhund
männlich
06.12.2021
weitere Details
Die Geschichte von Monet zeigt, dass auch Rassehunde nicht davor gefeit sind, ausgesetzt zu werden, wenn sie ihren Besitzern lästig geworden sind. Der arme Rüde wurde im Frühjahr 2014 von einer Polizeistreife entdeckt, wie er ziellos durch die Straßen des Stadtzentrums von Valencia lief. Die Polizisten nahmen ihn sofort mit sich und versuchten den Mikrochip auszulesen, da sie zu diesem Zeitpunkt noch davon ausgingen, dass Monet einen Besitzer hat und nur irgendwie abhandengekommen war. Die Überraschung war dann aber groß, denn sie fanden keinen Chip und obwohl nach seinen Besitzern gesucht wurde, meldeten diese sich nicht. So war klar, dass Monet zu den unzähligen Tieren gehört, die von ihren Besitzern auf der Straße entsorgt werden. Seit diesem Tag lebt Monet im Tierheim Modepran, hinter Gitter und auf kaltem, hartem Betonboden und wäre mehr als bereit, eine neue Familie zu finden. Er möchte sich endlich geliebt, umsorgt und beschützt wissen. Wir suchen nun ganz dringend ein wunderbares Zuhause für Monet, so wie er es verdient und wo er die Sonnenseiten eines Hundelebens endlich kennenlernen darf. Möchten Sie ihm dieses Zuhause bieten? Wenn ja, dann melden Sie sich bitte ganz schnell bei uns, damit wir Monet auf seine Reise ins Glück vorbereiten können. Alles Gute, Großer !!! Infos aus Spanien Rasse: Deutscher Schäferhund Geschlecht: männlich Alter: geboren ca. 1.1.2010 Grösse: 68 cm Schulterhöhe Gewicht: 40 kg Kastriert: Ja Monet leidet an Hüftdysplasie, aber er kann ein normales Leben führen. Er rennt und läuft wie jeder andere Hund auch. Monet ist ein sehr aktiver, zärtlicher, zutraulicher, fügsamer, sympathischer und schlauer Hund. Mit den Menschen und allen anderen Hunden versteht er sich genial. Mit Katzen wurde er nicht getestet. ( Modepran ) Möchten Sie Monet bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihm machen? Er könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf MMK getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen. Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können. Übernahmegebühr - nach Absprache
Chispi wurde aus der Perrera gerettet... 9 Jahre
Podenco
weiblich
06.12.2021
weitere Details
Chispi wurde von uns am 06.05.2021 aus der Perrera, also der Tötungsstation, gerettet. Sie stand bereits auf der Tötungsliste. Wir wissen also nichts über ihre Vorgeschichte, können aber ihr Verhalten mittlerweile sehr gut beurteilen. Sie ist häuslich, sieht uns an und bittet um Liebe. Sie ist ruhig, ideal für jedes Haus geeignet. Sie bittet darum, bei ihren Menschen sein zu dürfen und wünscht sich nichts mehr, als mit ihnen Zeit verbringen zu können. Chispi ist bei anderen Hunden etwas eifersüchtig und wir denken deshalb, dass sie lieber ein Zuhause als geliebte Einzelprinzessin hätte. Sicherlich wäre sie auch hervorragend als Bürobegleitung geeignet. Informationen aus Spanien: Rasse: Podenco Geschlecht: weiblich Alter: geboren am 17.2.2012 Grösse: 46 cm Schulterhöhe Länge: 62 cm Gewicht: 16,7 kg Kastriert: Ja ( Refugio/Seniorenabteilung ) Möchten Sie Chispi bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen? Sie könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen. Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können. Übernahmegebühr 400,00 € inklusive Transportkosten
Schwarze Schönheit Doris bereits in DE 2.5 Jahre
Galgo Espanol
06.12.2021
weitere Details
Doris befindet sich bereits in Deutschland auf einer Pflegestelle und darf, nach positiver Vorkontrolle, gerne besucht werden! Rasse: Galgo Geschlecht: Hündin Alter: 01.07.2019 Grösse: 62 cm Gewicht: 21.9 kg Reisefertig ab: sofort MMK: negativ Gechipt, geimpft, entwurmt: ja Kastriert: ja Kupiert: nein Standort: Deutschland Mit Katzen: ja Mit Kindern: ja Mit Hunden: ja News Pflegestelle, 24.09.2021: Ein Traum in schwarz mit dem wunderschönen Namen ❤️ Doris ❤️ wartet in Hessen auf einer Pflegestelle Dich kennen zu lernen Du liebst es spazieren zu gehen oder auch einfach mal nur auf der Couch zu liegen? Daaaann hast Du schon einmal einen Punkt. Du bist geduldig und konsequent, wenn es ums Fressen geht? Daaann hast Du einen zweiten Punkt. Die hübsche ❤️ Doris ❤️ fühlt sich besser bei einer weiblichen Person, aber mit viiiieel Liebe und Geduld, kann man es bestimmt hinbekommen, dass auch männliche Personen Zugang zu ihr bekommen ❤️ Doris ❤️ mag andere Hunde, sofern sie nicht zu stürmisch sind und nicht zu nahe kommen. Mehr Infos zu Doris: https://www.parenaspfotenhilfe.com/dringend-detail/doris-3631.html
-Sonne- im Herzen 2.5 Jahre
Mix ähnlich American Fox hound
06.12.2021
weitere Details
Sonne wurde auf einem Fußballplatz in Epanomi / Nordgriechenland - sehr abgemagert - nach Futter suchend, gefunden. Im Tierheim entwickelte sie sich gut, war sehr verspielt und mit allen verträglich. Ende Oktober 21 kam sie auf Pflegestelle nach Neu - Ulm und macht dort weitere große Fortschritte. Ein ländliches Zuhause mit einem sicher eingezäunten Garten und einem weiterer Hund würde Sonne auch sehr gefallen. Ob Jagdtrieb vorhanden ist, können wir bisher noch nicht sagen. Sonne, in der Pflegestelle liebevoll SUNNY genannt, wird eine liebe und treue Begleiterin werden, wenn sie die Zeit bekommt, Vertrauen zu fassen. Aber lesen sie selbst, was Sunny so meint : Hallo liebe Interessenten...mein Name ist Sunny☀️. Als ich vor 5 Wochen nach Deutschland kam war ich noch total schüchtern und ängstlich. Ich hatte wirklich vor allem Angst und bin keinen Schritt vor die Tür gegangen und habe mich nur unter dem Tisch verkrochen. Mein Pflegefrauchen hat mir aber die letzten Wochen gezeigt dass die Welt da draußen doch gar nicht so schlimm ist wie ich gedacht habe. Deswegen macht es mir mittlerweile riesen Spaß Gassi zu gehen und draußen die Welt zu erkunden. Ich liebe lange Spaziergänge...da kann ich so richtig ausgiebig schnüffeln. Mein Pflegefrauchen hat auch so einen kleinen Menschen im Haus. Die war mir am Anfang auch sehr suspekt. Aber jetzt liebe ich sie und lasse mich von ihr auch am liebsten Stunden lang knuddeln. Mit anderen Artgenossen gibt es auch keine Probleme...ich bin ja nicht so der Draufgängertyp. Wenn wir wieder Zuhause sind liege ich am liebsten auf meinem Bettchen und genieße es, dass ich jetzt ein Dach über dem Kopf habe oder lasse mich schön durchknuddeln. Eine negative Sache gibt es jedoch leider...ich schnarche ein bisschen. Ich hoffe das stört dich nicht.😋 Alles in allem sagt mein Pflegefrauchen habe ich mich zu einem super tollen unkomplizierten Hund entwickelt. Falls du also auf der Suche nach einem aktiven, verschmusten, kinderlieben, nicht bellenden, gechillten und einfach herzenstollen Hund bist, dann melde dich doch einfach bei meiner Vermittlerin Bianca. Ich würde mich über ein tolles Für-Immer-Zuhause freuen. Eure Sunny💜 Farbe:braun-weiß-schwarz Größe:43 cm Alter:Geb. 07/2019 Schutzgebühr:450,00 Kontakt Bianca Luttersmit
Schnuckel Hara sucht Welpenparadies 2.5 Monate
Mischling
06.12.2021
weitere Details
Rasse: Mischling Geschlecht: Hündin Alter: 05.07.2021 Grösse: folgt Gewicht: folgt Reisefertig ab: 14.11.2021 MMK: folgt Gechipt, geimpft, entwurmt: ja Kastriert: nein (noch zu jung) Kupiert: nein Standort: Spanien Mit Katzen: folgt Mit Kindern: ja Mit Hunden: ja Hier einige Stichwörter zu Hara: sozial mit Hunden verspielt menschenbezogen neugierig zutraulich freundlich verschmust gruppentauglich fröhlich Mehr Infos zu Hara: https://www.parenaspfotenhilfe.com/hunde-details/hara-3613.html
JENNY sucht liebevolles Zuhause 5 Jahre
Mischling in Portugal
06.12.2021
weitere Details
Rasse: Mischling Geboren: 08/2016 Größe: ca. 50 cm Wesen: anhänglich, liebevoll, sozialverträglich, leinenführig, fürchtet Katzen Herkunft: wegen Scheidung im Shelter abgegeben Partnerverein: APA Aufenthaltsort: Portugal Festpreis: 400,- EUR EU-Heimtierausweis, komplett geimpft, entwurmt, gechipt Unsere Jenny ist eine freundliche und liebevolle Hündin, die die Gesellschaft von uns Menschen sehr mag, wobei die kleineren Zweibeiner allerdings schon etwas standfester sein sollten (ab ca. 12 Jahre). Während sie mit ihren Hundefreunden im Shelter keine Probleme hat, findet sie Katzen eher zum Davonlaufen. Dafür weiß Jenny aber schon, wie diese Sache mit der Leine in etwa funktioniert. Wer dieser hübschen Hundedame ein tolles Zuhause schenkt, bekommt bestimmt ein ganz wunderbares Familienmitglied, ohne das er sich sein Leben gar nicht mehr vorstellen möchte. Sie suchen eine liebe und herzliche Begleitung auf vier Pfoten? Glückwunsch! Sie haben Sie mit Jenny gefunden! Da trifft es sich doch ganz hervorragend, dass Sie quasi nur noch eine E-Mail (und zwar an die info@hope4friends.de) von Ihrer Traumhündin entfernt sind. Wenn Sie aber lieber den Interessentenbogen auf unserer Homepage ausfüllen möchten, dann nur zu - das funktioniert natürlich genauso.
Paradies für Hanibal gesucht 2.5 Monate
Mischling Podenco
06.12.2021
weitere Details
Rasse: Mischling (Podenco) Geschlecht: Rüde Alter: 05.07.2021 Grösse: folgt Gewicht: folgt Reisefertig ab: 12.11.2021 MMK: folgt Gechipt, geimpft, entwurmt: ja Kastriert: nein (noch zu jung) Kupiert: nein Standort: Spanien Mit Katzen: folgt Mit Kindern: ja Mit Hunden: ja Beschrieb: Hanibal entwickelt sich hier im Refugio prächtig. Er ist es gewohnt in der Gruppe zu sein und versteht sich mit allen Anderen hier prima. Ganz welpentypisch spielt er viel und lernt so seine Skills die er dann als Grosser später braucht. Schlafen, fressen und schmusen steht auch ganz hoch im Kurs bei Ihm und seinen Geschwisterchen. Hier einige Stichwörter zu Hanibal: sozial mit Hunden verspielt menschenbezogen neugierig zutraulich freundlich verschmust gruppentauglich fröhlich Mehr Infos zu Hanibal: https://www.parenaspfotenhilfe.com/hunde-details/hanibal.html
Kuschelbär Max sucht sein Zuhause +#9825; 9 Monate
Mischling
männlich
06.12.2021
weitere Details
Alter: 9 Monate Geschlecht: männlich Größe: 60cm Schulterhöhe Rasse: Mischling Besonderheiten: Max kennt das Leben in einer Familie und ist das Leben im Haus gewohnt Status: 10/2021 Max sucht ein Zuhause für immer. Bari’s und Max’s Mama war eine einsame Strassenhündin die ihre beiden Babys unweit vom Ferienhaus meiner Mutter zur Welt gebracht hat. Leider ist sie eines Tages nicht mehr zu ihnen zurückgekommen. Bari und Max wurden von meiner Mutter aufgenommen und grossgezogen. Im Oktober sind sie volle 9 Monate jung, geimpft und werden nächste Woche kastriert. Max ist ebenso ein sehr liebevoller und verspielter Kerl. Max hat im Unterschied zu Bari mehr Flausen im Kopf und ist der Anführer wenn es heisst runter in die Nähe des Waldes zu rennen ohne sich auch nur einmal umzudrehen auch wenn er gerufen wird. Wird er zurechtgewiesen ist er beleidigt und entfernt sich in seine Ecke und schmollt. Manchmal ein Dickkopf. Ruft man ihn zu sich saust er wie ein Schnellzug zu seinem Menschen damit wieder alles gut ist. Auch Max verteidigt sein Revier mit lautem Bellen und ist wie Bari vorerst zurückhaltend bei fremden Menschen. Danach alles tip top. Beide sind mit Katzen aufgewachsen und lieben ihre Katzenfreunde. Mit anderen Hunden gibt es keine Probleme. Auch zu Kindern sind sie freundlich und mögen sie. Das Spazieren an der Leine kennen sie nicht. Meine Mutter und ihr Partner waren in der Erziehung nicht immer zu 100% konsequent, daher springen die beiden gerne ihre Menschen an. Das kann man ihnen jedoch bestimmt liebevoll wieder abgewöhnen. Max ist entwurmt geimpft gechipt kastriert Er wird nur vermittelt mit positiver Vorkontrolle Schutzvertrag Schutzgebühr von 420€ Hier kommst Du zu Max: https://hands4animals.de/project/max/ Hier kommst Du zur Selbstauskunft: https://hands4animals.de/tiervermittlung/selbstauskunft-endstelle-hund/ ❗️ Bitte beachte ❗️ Unsere Hunde befinden sich in Kroatien und Bosnien-Herzegowina, könnten aber bereits mit einem unserer nächsten Transporte nach Deutschland reisen. Es gibt verschiedene Abholorte in ganz Deutschland, die wir bei der Vermittlung mitteilen.