Hund und Katze vor Gericht

Hund und Katze vor Gericht

Weigert sich ein Hundehalter, seine Tierarztrechnung zu begleichen, weil er mit der Abrechnung des Veterinärs nicht einverstanden ist, darf der Mediziner nach Angaben der ARAG Experten das Tier nicht einfach behalten, um damit Druck auf den Halter auszuüben. Die Trennung des Tieres von seinem Herrchen könnte nach richterlicher Ansicht das Verhalten des Tieres derart negativ beeinflussen und sogar eine Charakterveränderung nach sich ziehen …

Die richtige Hundekrankenversicherung - ein Schutz vor hohen Behandlungskosten

Die richtige Hundekrankenversicherung – ein Schutz vor hohen Behandlungskosten

Tierarztkosten können das Budget erheblich belasten. Manches lässt sich gut im Voraus kalkulieren, etwa standardmäßige Impfungen oder die Vorsorge bei rassespezifischen Erkrankungsrisiken. Was aber, wenn eine teure Operation unumgänglich wird, ein plötzlich auftretender Infekt das Tier gefährdet oder sich eine chronische Erkrankung bemerkbar macht? Eine gute Hundekrankenversicherung deckt auch hohe Behandlungskosten ab und entlastet, wenn…



Der Hund - ein treuer und teurer Begleiter?

Der Hund – ein treuer und teurer Begleiter?

Hunde werden nicht zufälligerweise als beste Freunde des Menschen bezeichnet. Sie sind stets an unserer Seite und stehen uns in unseren dunkelsten Stunden bei. Sie freuen sich mit uns und spenden uns Trost. Sie sind bereit, uns bei sportlichen Aktivitäten wie dem Joggen oder Wandern zu begleiten, und gleichzeitig auch einen entspannten Abend gemeinsam auf…

Illegaler Welpenhandel befeuert Preise: auch Folgekosten beachten

Illegaler Welpenhandel befeuert Preise: auch Folgekosten beachten

Der Wunsch vieler Menschen nach einem Hund ist weiterhin groß. Einige Folgen: Der illegale Welpenhandel boomt und die Angebotspreise auf Online-Plattformen sind so hoch wie nie zuvor. Doch neben den derzeit explodierenden Anschaffungskosten vergessen viele die Folgekosten für ein Tier. Die globale Stiftung für Tierschutz VIER PFOTEN hat mögliche Kosten aufgeführt, die im Laufe eines Hundelebens anfallen können.





Ein sicheres Gefühl dank der richtigen Hundeversicherung

Wenn es um die Sicherheit Ihres Hundes geht, sollte Ihnen nichts zu teuer sein. Besser gesagt, sollte nichts unversucht bleiben, damit Sie mit Ihrem Vierbeiner schöne gemeinsame Stunden verbringen können. Schließlich begleiten Sie einschätzbare Risiken, wenn sie mit Ihrem Hund unterwegs sind. Eine Versicherung ist in diesem Fall der beste dritte Begleiter. Um Risiken möglichst…



Unterhalt eines Hundes kostet rund 3.200 Euro im Jahr

Unterhalt eines Hundes kostet rund 3.200 Euro im Jahr

Wie viel Geld geben Tierfreunde pro Jahr für ihre treuen Begleiter aus und wofür genau? Die Experten von ProntoPro.de, dem Portal für die Vermittlung von Dienstleistungen, haben jetzt errechnet, was der Unterhalt eines Hundes im Jahr kostet. Das Ergebnis: Rund 3.200 Euro müssen Hundehalter pro Jahr ausgeben, wenn sie die Betreuung ihres Vierbeiners sehr ernst nehmen. Fast 50 Prozent des Budgets werden für Tagesbetreuung und Training veranschlagt.





Hundekosten – regelmäßige und unregelmäige Kosten

Hundekosten – regelmäßige und unregelmäige Kosten

Ein Hund kostet nicht nur in der Anschaffung, er verursacht auch laufende Kosten, die es zu berücksichtigen gilt. Wieviel ein Hund im Monat kostet, ist abhängig von seiner Größe, der Rasse und seinem Gesundheitszustand. Zwischen 500 und mehreren Tausend Euro kann ein Hund pro Jahr an Kosten verursachen. Anschaffungskosten und Erstausstattung Wenn man sich für…

Wieso eine Tierversicherung notwendig ist

Wieso eine Tierversicherung notwendig ist

Die Dürre in diesem Sommer hat große Schäden verursacht, die auch an den Tieren nicht spurlos vorüber gegangen sind. Bei Pferden, Hunden und anderen Tieren hat diese Dürre teilweise zu Erkrankungen geführt. Die Behandlung solcher Erkrankungen kann mit hohen Kosten verbunden sein. Mit einer Tierversicherung sind Besitzer von Tieren gut beraten. Tierversicherung – was ist…