Aktuelles aus der Welt der Hunde

Epilepsie: Gewitter im Kopf

Epilepsie: Gewitter im Kopf

Die Epilepsie ist eine schwere Erkrankung bei – ansonsten gesund wirkenden – Hunden. Sie ist nicht heilbar, aber die Symptome lassen sich durch eine konsequente Medikation spürbar mildern.
Es gibt immer ein erstes Mal. Nicht immer wünscht man sich, dass es danach noch einmal geschieht. Der erste epileptische Anfall eines Hundes ist für Hundebesitzer ganz sicher eine schreckliche Erfahrung. Es sind gar nicht so wenige Hundefreunde, die dies erleben.

Hund und Katze vor Gericht

Hund und Katze vor Gericht

Weigert sich ein Hundehalter, seine Tierarztrechnung zu begleichen, weil er mit der Abrechnung des Veterinärs nicht einverstanden ist, darf der Mediziner nach Angaben der ARAG Experten das Tier nicht einfach behalten, um damit Druck auf den Halter auszuüben. Die Trennung des Tieres von seinem Herrchen könnte nach richterlicher Ansicht das Verhalten des Tieres derart negativ beeinflussen und sogar eine Charakterveränderung nach sich ziehen …



Bundestagswahl: Welche Tierschutzpläne verfolgen die Parteien?

Bundestagswahl: Welche Tierschutzpläne verfolgen die Parteien?

Um den Wählerinnen und Wählern eine Orientierung zu geben, welche Parteien wirksame Konzepte und Pläne für einen Ausstieg aus dem Tierversuch sowie für eine Agrar- und Ernährungswende vorlegen, hat der Bundesverband Menschen für Tierrechte die Wahlprogramme der etablierten Parteien analysiert. Es zeigt sich, dass die Grünen die weitreichendsten Tierschutzpläne verfolgen, dicht gefolgt von den Linken und der SPD.

Zusammen sind wir einmalig

Gewinnspiel: Zusammen sind wir einmalig

Wir verlosen drei Bücher „Zusammen sind wir einmalig“ von Sarra Manning! Zwei Singles, ein Hund und die ganz große Liebe … Dieser Roman ist britische Romantic Comedy par excellence und begeistert Leserinnen und Presse! All die vergeblichen Versuche, endlich ihren Traumprinzen zu finden – Margot hat genug davon! Die quirlige 36-Jährige, die ihre Kurven gern…





Haushalt mit Hund: Wie hält man im Herbst die Wohnung sauber?

Haushalt mit Hund: Wie hält man im Herbst die Wohnung sauber?

Der Sommer dieses Jahr hat gefühlt nie wirklich seinen Anfang gefunden und schon nähert er sich immer mehr dem Ende. Sobald der Sommer sein Ende gefunden hat, wartet der Herbst schon auf die geliebten Vierbeiner und ihre Besitzer. Eigentlich gibt es nicht viel Schöneres als einen Spaziergang bei tollem Herbstwetter, während Blätter von den Bäumen…

Mit einem Chiplesegerät lässt sich der Mikrochip eines Hundes leicht und schnell auslesen – und dann der Besitzer ermitteln.

Hilfe bei der Identifizierung von Fundtieren: FINDEFIX verteilt 500 Chiplesegeräte

Um vermisste Haustiere schnell wieder mit ihren Besitzern zusammenzuführen, stellt FINDEFIX, das Haustierregister des Deutschen Tierschutzbundes, Tierheimen, Tierschutzvereinen, Tierrettern und behördlichen Einrichtungen 500 Chiplesegeräte zur Verfügung. Mithilfe eines Lesegeräts lässt sich die Nummer des Mikrochips bei Hunden, Katzen und Co. einfach und schnell auslesen und der Besitzer ermitteln – sofern das Tier registriert ist.



Insekten im Hunde-Futternapf – eine Tierärztin räumt mit vier Missverständnissen auf

Insekten im Hunde-Futternapf – eine Tierärztin räumt mit vier Missverständnissen auf

Insekten als Bestandteil der Ernährung gelten nicht nur bei Menschen als großer Zukunftstrend, sondern ebenso im Fressnapf von Haustieren. Manche Tierbesitzer:innen lässt der Gedanke an Insektenfutter zunächst dennoch schwer schlucken. Tierärztin Henna Söderholm nimmt Stellung zu den häufigsten Bedenken.
Alvar Pet ist ein nachhaltiges Hunde-Startup, das mit Hunde-Trockenfutter auf Insektenbasis in den Markt startet.

Natürlich gut – so hilft der Tierheilpraktiker meinem Hund

Natürlich gut – so hilft der Tierheilpraktiker meinem Hund

Das Leben mit Hund ist abwechslungsreich und voller Lebensfreude. Ob wir den halben Tag aus dem Haus waren oder nur kurz den Briefkasten leeren – der Hund freut sich bei jedem Wiedersehen aufs Neue und das mit herzerwärmender Begeisterung. Ist der Hund krank, sind auch Herrchen oder Frauchen nicht froh – bis der Vierbeiner wieder…





Der Hund als Klimasünder? Chancen für mehr Nachhaltigkeit in der Hundehaltung.

Der Hund als Klimasünder?

Beim Blick in die treuen Augen des besten Freundes des Menschen schieben die Meisten jeden Gedanken an seine Ökobilanz weit von sich. Dabei muss man sich vor dieser unangenehmen Wahrheit gar nicht drücken, wenn man sie als Gelegenheit begreift: Wer sich intensiver mit den Hintergründen befasst, merkt schnell, dass schon kleine Veränderungen und der Blick auf das Wesentliche helfen, den ökologischen Pfotenabdruck deutlich zu verringern.

Frei Schnauze - Urlaub mit Tieren

Gewinnspiel: Frei Schnauze – Urlaub mit Tieren

Wir verlosen drei Bücher „Frei Schnauze – Urlaub mit Tieren“ von Marie Welsche! Der geplante Urlaub steht vor der Tür. Endlich kann man der Hektik des Alltags entfliehen. Schon sieht man sich mit einem kühlen Drink unter Palmen liegen und kann die Meeresbrise fast spüren. Da stupst dich jemand an und holt dich jäh in…