Aktuelles aus der Welt der Hunde

Große Differenz bei Zahlen zum illegalen Welpenhandel

Große Differenz bei Zahlen zum illegalen Welpenhandel

Die globale Tierschutzorganisation VIER PFOTEN hat die Bundesländer befragt, wie viele illegal transportierte Welpen und Tiere in 2020 jeweils erfasst wurden. Ziel war, eine genaue Auflistung illegal gehandelter Welpen nach Ländern – und letztlich so einen Gesamtüberblick – zu erhalten. Denn eine bundesweite Erfassung gibt es nicht.

DER BUNTE wauwau Das kunterbunte Hunde-Bilderbuch für Kinder ab 2 Jahren

Gewinnspiel: DER BUNTE wauwau: Das kunterbunte Hunde-Bilderbuch für Kinder ab 2 Jahren

Wir verlosen drei Bücher „DER BUNTE wauwau: Das kunterbunte Hunde-Bilderbuch für Kinder ab 2 Jahren“ von Doris Kistler-Krauss. Weltweit das erste Hundebuch, in dem sich der weiße „Wauwau“ zum bunten Hund verwandelt Malt euch euren eigenen „wauwau“ und seine Lieblingsbälle bunt! Ein buntes, fantasievolles Gute-Laune-Buch nicht nur für die ganze Familie, auch Hundefans und Tierfreunde…



Verlängert: Haustierboom im Lockdown

Verlängert: Haustierboom im Lockdown

Den Wunsch vieler Menschen nach einem tierischen Gefährten, der in Zeiten des Lockdowns Nähe bringt und für Abwechslung sorgt, hält an. Die Auswirkungen spüren und fürchten der Deutsche Tierschutzbund und die ihm angeschlossenen Tierschutzvereine und Tierheime. Auch wenn ein gestiegenes Interesse an Tierheimtieren erfreulich ist, warnen die Tierschützer vor der leichtfertigen Anschaffung eines Tieres – vor allem über das Internet und den Zoofachhandel.

Vorsicht vor Hundediebstahl!

Vorsicht vor Hundediebstahl!

Die internationale Tierschutzorganisation VIER PFOTEN ruft HundehalterInnen dazu auf, im Alltag bestimmte Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen, damit ihr Hund nicht Opfer von Diebstahl wird. Denn Heimtierdiebstahl ist ein signifikantes Problem.
Hunde verschwinden vor Geschäften, wo sie angeleint auf ihre HalterInnen warten oder werden aus Autos und Gärten gestohlen. Leider handelt es sich hierbei nicht um Einzelfälle.





Wenn Plaque zur Plage wird

Wenn Plaque zur Plage wird

Tiergerechte Zahnpflege ist kein kosmetischer Luxus, denn gesunde Zähne sind ein wichtiger Baustein für die Gesundheit von Hund und Katze. Einfacher Zahnbelag wächst sich in zunehmendem Alter zu einem massiven Problem aus. Deshalb sollte man Hund und Katze regelmäßig die Zähne putzen und dem Tierarzt zur Zahnkontrolle vorstellen.

Hundepfoten im Winter: Schutz und Pflege bei Streusalz und Splitt

Hundepfoten im Winter: Schutz und Pflege bei Streusalz und Splitt

So kommen sensible Hundepfoten sicher durch die Kälte: Minustemperaturen sorgen bundesweit für vereiste Straßen und glatte Gehwege. Insbesondere „Stadthunde“ leiden in diesen Tagen unter Streusalz und spitzem Splitt. Damit Hunde sicher und zufrieden durch den Winter kommen, sollten Menschen mit vierbeinigen Freunden gestreute Wege nach Möglichkeit meiden bzw. vor und nach dem Spaziergang pflegende Maßnahmen ergreifen.



Corona-Lockdown befeuert illegalen Welpenhandel

Corona-Lockdown befeuert illegalen Welpenhandel

Der illegale Welpenhandel boomt auch 2021 weiter: Allein im Januar verzeichnet VIER PFOTEN bereits 19 illegale Welpentransporte und unzulässige Aufzuchten. Im ersten Monat des Jahres wurden insgesamt 91 viel zu junge und illegal eingeführte oder illegal gehaltene Tiere bei Kontrollen in Deutschland entdeckt und beschlagnahmt. Die Tiere wurden von verschiedenen Tierheimen aufgenommen und medizinisch versorgt. 

Ausstiegsplan aus dem Tierversuch gehört in jedes Wahlprogramm

Ausstiegsplan aus dem Tierversuch gehört in jedes Wahlprogramm

In diesem Jahr werden die Weichen für die nächsten vier Regierungsjahre gestellt: am 26. September wird ein neuer Bundestag gewählt. Im Rahmen der Kampagne „Ausstieg aus dem Tierversuch. JETZT!“ fordert ein Bündnis aus 15 Tierschutzvereinen von den Parteien ein Ausstiegskonzept aus dem Tierversuch in ihre Wahlprogramme aufzunehmen.
In einem Offenen Brief an Parteivorsitzende, die tierschutzpolitischen Sprecher der Parteien …





Frauchens Glücksjournal

Gewinnspiel: Frauchens Glücksjournal

Wir verlosen drei Bücher „Frauchens Glücksjournal“ von Clara Hollweg. Seitenweise Hundeglück – Das Glücksjournal für jeden Tag Jedes Jahr wieder denken wir uns, wie schnell doch das Jahr vergangen ist und mit ihm all die schönen Stunden mit unserem Lieblingsvierbeiner. Wenn wir es Revue passieren lassen – welche Momente bleiben uns in Erinnerung? Was wollen…

Auszeichnung für Alternative zum Tierversuch

Auszeichnung für Alternative zum Tierversuch

Dr. Joachim Wiest, der mit seiner Firma cellasys im Zellkulturlabor der Akademie für Tierschutz des Deutschen Tierschutzbundes an Alternativen zu Tierversuchen forscht, ist für seine Arbeit für eine wirksamere Krebstherapie mit dem „Innovation Leben Award“ ausgezeichnet worden. Im Gegensatz zu den in der Krebsforschung üblichen Tierversuchen soll die von Wiest derzeit entwickelte Methode eine individuell angepasste Chemotherapie mittels Biochip ermöglichen.