China verbietet den Verkauf von Hunde- und Katzenfleisch

China verbietet den Verkauf von Hunde- und Katzenfleisch

Ein historischer Moment für den Tierschutz: China veröffentlichte am 29.5.2020 einen neuen nationalen Nutztier-Katalog, der Hunde explizit ausschließt. Damit ist der Verkauf von lebenden Hunden und Hundefleisch zum Verzehr in China verboten. Katzen waren nie Teil des Nutztier-Katalogs. Die globale Tierschutzorganisation VIER PFOTEN begrüßt den Vorstoß Chinas und fordert gleichzeitig die Regierungen in Kambodscha, Vietnam und Indonesien auf, mit China gleichzuziehen. Der Hunde- und Katzenfleischhandel ist nicht nur ein enormes Tierschutzproblem in Südostasien, sondern stellt auch ein großes Risiko für die öffentliche Gesundheit dar. Denn die unhygienischen Bedingungen unter denen die Tiere gefangen, gehalten, geschlachtet und verkauft werden – meist auf Lebendtiermärkten – sind die perfekte Brutstätte für neue zoonotische Viren.

Nach Grenzlockerungen: Illegaler Welpenhandel nimmt zu

Nach Grenzlockerungen: Illegaler Welpenhandel nimmt zu

Zum Tag des Hundes am 8. Juni ruft VIER PFOTEN die Bundesregierung auf, gesetzliche Regelungen zu schaffen, um den illegalen Welpenhandel auf Online-Portalen zu beenden. Coronabedingte Grenzschließungen sowie schärfere Kontrollen haben den illegalen Welpenhandel aus Osteuropa, der hauptsächlich über Online-Plattformen abgewickelt wird, in den letzten Wochen massiv behindert. Während dieser Zeit hat VIER PFOTEN einen starken Rückgang von Verkaufsanzeigen für Welpen von bis zu 78,3 Prozent auf Online-Portalen beobachtet. Im Zuge der Grenzöffnungen zeichnet sich nun erneut ein Anstieg von Inseraten für Hunde auf Kleinanzeigen-Portalen ab. Die globale Tierschutzstiftung fordert die Politik nachdrücklich auf, Gesetze einzuführen, um den Online-Handel mit Tieren sicherer zu machen.



Hundetransport: 10 Tipps zur sanften Eingewöhnung

Hundetransport: 10 Tipps zur sanften Eingewöhnung

Hunde wollen überall dabei sein. Ganz gleich, wohin der Besitzer geht – Der Hund ist stets dabei. Denn es gibt nichts großartigeres für ihn, als neue Dinge zu entdecken. Doch bevor ein Hund soweit ist, dass er problemlos mitfahren kann, muss er sich zunächst an die neuen Gegebenheiten gewöhnen. Zudem es auch darauf ankommt, wie…

Tipps zur Reise mit dem Hund

Urlaubszeit ist Reisezeit: PETA-Expertin gibt wichtige Tipps zur Reise mit dem Hund

Da die Sommerferien in einigen Regionen bereits begonnen haben und in anderen kurz bevorstehen, haben viele Familien schon eine Reise gebucht. Häufig soll der Hund als geliebtes Familienmitglied nicht im Sommerurlaub fehlen. Damit auch tierische Begleiter die Auszeit genießen können, fasst PETA-Expertin Jana Hoger die wichtigsten Punkte zum Urlaub mit dem Hund zusammen. „Ein Urlaub…





Gewinnspiel: Individueller Hatchbag Kofferraumschutz

Gewinnspiel: Individueller Kofferraumschutz

Wir verlosen einen individuellen Hatchbag Kofferraumschutz. Sind Sie es leid, ständig den Kofferraum Ihres Autos reinigen zu müssen? Halten Sie unangenehme Gerüche möglicherweise nicht mehr aus? Hätten Sie gerne ein qualitativ hochwertiges Produkt? Dann ist der Hatchbag Kofferraumschutz für Hunde die richtige Lösung für Sie. Unsere Kofferraumauskleidungen schützen Ihr Fahrzeug und lassen sich an Ihre…

Roadtrip mit den Vierbeinern

Roadtrip mit den Vierbeinern: Worauf zu achten ist

Für die meisten Hundebesitzer gilt ihr vierbeiniger Freund als festes Familienmitglied, das so oft wie möglich mit in den Urlaub genommen wird. Das Verreisen mit Hund hat viele Vorteile: Einerseits erspart es Besitzern die Suche nach einer geeigneten Hundepension oder einem Hundesitter, andererseits bringt eine Reise Abwechslung in das Leben des Tieres, das sich an…



Stressfrei mit Ihrem Vierbeiner in den Urlaub? So geht’s!

Sommerzeit ist Ferienzeit! Doch jeder Hundebesitzer, der verreisen will, steht jedes Jahr wieder vor der gleichen Frage: Was machen wir mit dem Hund? Optionen wie Hundehotel oder das Haustier in die Obhut eines lieben Bekannten geben, liegen nahe. Ein Hund gilt jedoch nicht umsonst als treuer Begleiter. Viele wollen auch während des Urlaubs nicht auf…

Reisen mit dem Vierbeiner - ganz einfach im Wohnmobil

Reisen mit dem Vierbeiner – ganz einfach im Wohnmobil

Wer mit dem Wohnmobil unterwegs sein möchte und insbesondere den geliebten Vierbeiner mitnehmen will, der weiß, wie viel es zu tun gibt, um alle Vorkehrungen für den Urlaub zu treffen. Zumal gibt es auch viele Punkte zu beachten, was die Ausstattung des Wohnwagens für den Hund betrifft. Warum Reisen mit dem Hund im Wohnmobil so…





Deutsche Tierrettung

Deutsche Tierrettung – Tierkrankenwagen

Hunde.de stellt euch in diesem Beitrag die Deutsche Tierrettung vor: Die Deutsche Tierrettung GmbH aus NRW wurde 2013 gegründet und ist mittlerweile mit über 20.000 Mitgliedern die größte Tierrettung in ganz Deutschland. Die tiermedizinisch ausgebildeten Sanitäter (keine Tierärzte!) fahren Einsätze im kompletten Ruhrgebiet, am Niederrhein und in einzelnen Städten im Rheinland. Alleine im Jahr 2016…