Aktuelles aus der Welt der Hunde

Gewinnspiel: Zahnpflegeleckerlies von QCHEFS

Wir verlosen 5 Zahnputz – Geschenkboxen mit Selbstauspack-Spaß von QCHEFS.   QCHEFS Mminies sind die Neuen! – alle Kleinen sich schon freuen. Knuspernd Kauen sagen sie ist’s gegen Stress: Die Therapie! Auch Zähne geputzt? – wie Ihr‘s kennt- mit gewohnten Happyend ! So putzt man heute Zähne! Neues Wissen nutzt Natur besser fürs Gesundsein. Peptide…

Flöhe mehr als lästig

Flöhe mehr als lästig

Wenn Hunde oder Katzen sich besonders häufig kratzen, lecken oder beknabbern, sehr unruhig sind und häufig mit dem Fell zucken, sollten Tierhalter genauer hinschauen. Denn dies können Signale für einen Flohbefall sein. Flohstiche können zu starkem, tagelangem Juckreiz führen. Durch das ständige „Bearbeiten“ der Haut entstehen Rötungen, Schwellungen, Hautentzündungen und kahle Stellen im Fell.



KI-unterstützter Roboterstaubsauger und digitaler Wachhund in einem

KI-unterstützter Roboterstaubsauger und digitaler Wachhund in einem

Das Silicon Valley Start-up Trifo®, das sich auf die Entwicklung von Haushaltsrobotern für ein smartes Zuhause spezialisiert hat, bringt mit dem Modell „Max“ seinen intelligentesten und leistungsfähigsten Roboterstaubsauger jetzt auch auf den deutschen Markt. Der Trifo Max überzeugt nicht nur durch seine überdurchschnittliche Saugleistung von 3.000 Pa bzw. 4.000 Pa bei der Haustier-Edition, sondern auch durch seine KI-gestützten Kamera- und Videofunktionen.

Herbstzeit ist Fellwechselzeit

Herbstzeit ist Fellwechselzeit – PETAs Tipps für eine unterstützende Fellpflege bei Hund und Katze

Die Tage werden kürzer, das Winterfell kommt: Kleine Haaransammlungen auf Teppichen und Liegeplätzen zeigen es – langsam beginnt bei Hund und Katze der Fellwechsel. Ausgelöst wird dieser hormonell gesteuerte Vorgang bei Tieren durch die sich verändernden Temperaturen und Tageslichtlängen im Frühjahr und im Herbst. Der Fellwechsel dauert etwa 6 bis 8 Wochen, in denen der tierische Organismus auf Hochtouren läuft…





Repräsentative Umfrage: Drei Viertel der EU-Bürger für Ausstieg aus dem Tierversuch

Repräsentative Umfrage: Drei Viertel der EU-Bürger für Ausstieg aus dem Tierversuch

Nach einer aktuellen EU-weiten Umfrage sprechen sich fast drei Viertel der EU-Bürger für einen Ausstiegsplan aus dem Tierversuch aus. 76 Prozent der Deutschen wünschen zudem, dass die EU mehr Forschungsgelder in die Entwicklung von tierversuchsfreien Verfahren investiert. Die Ergebnisse der Umfrage stützen die Forderungen der Kampagne „Ausstieg aus dem Tierversuch. JETZT!“, mit der sich ein breites Bündnis…

Einbruchsserie in Tierheimen hält an

Einbruchsserie in Tierheimen hält an

Die Einbruchsserie in die dem Deutschen Tierschutzbund angeschlossenen Tierheime hält an. Am Wochenende wurden im Tierheim Schwandorf der Safe und die Spendenkasse sowie die Brotzeitkasse geplündert und das Büro verwüstet. Damit setzt sich die Einbruchswelle der letzten Wochen fort: Seit dem 29. Juni gab es 18 Einbrüche in Tierheime in Bayern, Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen, Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern.



Der Futtercheck von CheckForPet und Hunde.de

Das richtige Futter für den eigenen Hund zu finden ist unfassbar wichtig für die Gesundheit und Zufriedenheit des geliebten Vierbeiners. Bei der Suche tun sich allerdings viele Herrchen und Frauchen schwer. Dies ist komplett nachvollziehbar, denn die Auswahl an Hundfuttermarken und -arten ist unfassbar gewachsen in den letzten Jahren und genau wie jeder Mensch einen…

Dr.Clauder bietet mit JobRad-Projekt Dienstfahrräder für MitarbeiterInnen des Tierernährungsexperten aus Hamminkeln

Dr.Clauder bietet mit JobRad-Projekt Dienstfahrräder für MitarbeiterInnen des Tierernährungsexperten aus Hamminkeln

Die Gesundheit seiner MitarbeiterInnen liegt dem Unternehmen vom Niederrhein am Herzen. Das zeigt sich nicht nur in den regelmäßig stattfindenden Gesundheitstagen, sondern auch im umfangreichen Angebot an Physiotherapie, Sportkursen oder frischem Obst, das Dr.Clauder seinen Mitarbeitern zur körperlichen Fitness und Stressreduktion zur Verfügung stellt. Nun hat der Experte für Hunde- und Katzenfutter eine neue Kooperation geschlossen.





Bundesweiter Warntag am 10. September: Tiere vor Lärmbelastung schützen

Bundesweiter Warntag am 10. September: Tiere vor Lärmbelastung schützen

Am bundesweiten Warntag am 10. September werden von 11:00 bis 11.20 Uhr alle etwa 15.000 in Deutschland verteilten Sirenen testweise gleichzeitig aufheulen, um das Wissen der Bevölkerung zur Warnung in Notlagen zu steigern. Für Tiere kann diese flächendeckende Aktion jedoch mit weitreichenden, aber bislang kaum beachteten Folgen einhergehen, da der hohe Lärmpegel für sie im Vergleich zum Menschen eine deutlich größere Belastung darstellt.

Aufgrund ihres Äußeren hat es Fleur schwer bei Interessenten.

Deutscher Tierschutzbund kürt Tierheimtier des Monats September

Der Deutsche Tierschutzbund hat die sechsjährige Hündin Fleur aus dem Tierheim Homburg als Tierheimtier des Monats September gekürt. Mit der Aktion im Rahmen der Kampagne „Tierheime helfen. Helft Tierheimen!“ will der Verband seinen angeschlossenen Mitgliedsvereinen dabei helfen, Tierheimbewohner, die schon lange auf ihre Adoption warten, zu vermitteln. Fleur ist das Sorgenkind des Homburger Tierheims.